Anzeige v. 26.10.2016

Besonderes elektronisches Anwaltspostfach

Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Sie ist die Dachorganisation der anwaltlichen Selbstverwaltung und vertritt die Interessen der gesamten Anwaltschaft. Für die ca. 164.000 besonderen elektronischen Anwaltspostfächer aller Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte hat die BRAK eine Kommunikationsplattform entwickelt, die sie langfristig betreibt. Spätestens zum 01.01.2022 werden alle Dokumente, die Rechtsanwälte an Gerichte übermitteln, über diese Plattform einzureichen sein.Für die weitere Sicherstellung unserer Qualitätsziele suchen wir zum nächsten möglichen Zeitpunkt einen

IT-Qualitäts- und Testmanager (m/w).

Ihre Aufgaben

Sie übernehmen die Verantwortung für die Qualität unserer Anwendungen. Dabei sind Sie zentraler Ansprechpartner für den Fachbereich, Testteams sowie für externe IT-Dienstleister in allen Fragen der konstruktiven und analytischen Qualitätssicherung.

Das Nachhalten und Weiterentwickeln von Teststrategie und Testvorgehen einschließlich der eingesetzten Werkzeuge liegt in Ihren kompetenten Händen. Sie leiten die Test- und Abnahmephasen, die Ihr Team mit Unterstützung von internen und externen Kräften durchführt.

Neben diesen analytischen Qualitätsmaßnahmen initiieren und verantworten Sie kontinuierlich Maßnahmen zur konstruktiven Qualitätssicherung in allen Bereichen der IT.

Durch Einsatz etablierter Metriken bringen Sie die Aussagen Ihrer Qualitätsberichte auf den Punkt. In Ihre Empfehlungen fließen jedoch auch die fachlichen Aspekte der Betrachtungsgegenstände mit ein, wenn notwendig in Einzelbetrachtungen.

Bei der Erfüllung dieser Aufgaben hilft Ihnen die Zusammenarbeit mit unserem IT-Architekten und dem Fachbereich, mit denen Sie ein eng verzahntes Team bilden.

Ihr Profil

Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium im Bereich Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen.

Darüber hinaus können Sie auf mehrjährige Erfahrungen aus Ihrer bisherigen Arbeit als Software-Architekt, Testmanager oder Qualitätsmanager zurückgreifen. Ihre Testansätze haben sich in der Praxis bewährt. Sie besitzen ein klares Bild, wie stabile und wartungsfreundliche Anwendungssysteme spezifiziert, gestaltet und getestet werden.

Am liebsten leiten Sie Testfälle aus UML- und BPMN-Modellen ab. Aufgrund Ihrer Erfahrungen mit Web-Anwendungen (vorzugsweise auf Basis von Java EE) kennen Sie die typischen Stolperfallen und wissen Fehlerbilder zielsicher einzuordnen, besonders bei großen Nutzerzahlen in heterogenen Client-Umgebungen. Hier wie auch beim Test von Web Services helfen Ihnen auch Ihre Kenntnisse in der Testautomatisierung.

Sie sind routiniert im Umgang mit gängigen Test- und Fehlermanagement-Werkzeugen sowie mit Microsoft Office und Microsoft Visio. Zudem fühlen Sie sich in mindestens einer Programmiersprache zu Hause.

Auch bei einer hohen Anzahl von Fehlern, Testbereichen und Bugfix-Lieferungen verlieren Sie nie den Überblick und Sie wissen jederzeit eine pointierte Bewertung der aktuellen Qualitätssituation abzugeben.

Vorhandene Erfahrungen in den Bereichen Kryptographie, elektronische Signatur, elektronischer Rechtsverkehr und Rechtspflege würden Ihr Profil perfekt abrunden.

Unser Angebot

Mit Einführung und Betrieb der besonderen elektronischen Anwaltspostfächer wird die Bundesrechtsanwaltskammer ein zentraler IT-Dienstleister, der einen bedeutenden Anteil des elektronischen Rechtsverkehrs in Deutschland abwickelt. Im Herzen Berlins bieten wir Ihnen eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem hochmotivierten und schlagkräftigen interdisziplinären Team, sehr gute und individuelle Arbeitsausstattung sowie eine Ihrer überdurchschnittlichen Einsatzbereitschaft angemessene Vergütung.

Wenn Sie den elektronischen Rechtsverkehr an zentraler Stelle mitgestalten wollen, möchten wir Sie gerne kennen lernen. Senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 21. November 2016 an [E-Mail-Adresse versteckt].

 
Copyright 2017 - Bundesrechtsanwaltskammer