Logo: Bundesrechtsanwaltskammer

Ausschuss Elektronischer Rechtsverkehr

In der Berufungsperiode 01.01.2016 bis 31.12.2019 gehören dem Ausschuss folgende Mitglieder an:

 

  • Rechtsanwalt Volker Hermann Backs, Dresden
  • Rechtsanwalt Henning de Buhr, Bad Zwischenahn
  • Rechtsanwalt und Notar Andreas Kühnelt, Kiel
  • Rechtsanwalt Dr. Arnd-Christian Kulow, Herrenberg
  • Rechtsanwalt Christoph Sandkühler, Hamm (Vorsitzender)
  • Rechtsanwalt Dr. Alexander Siegmund, München

 

In der Geschäftsführung der BRAK sind RAin Wohlfeld (geb. Lummel) und RA Brosch für diesen Ausschuss zuständig.

Kontakt: wohlfeld(at)brak.de und brosch(at)brak.de

 

Stellungnahmen zum Elektronischen Rechtsverkehr

  • zum Entwurf einer Verordnung zur Änderung der Elektronischer-Rechtsverkehr-Verordnung

     
  • Stellungnahme der BRAK zum Referentenentwurf einer Verordnung über die technischen Rahmenbedingungen des elektronischen Rechtsverkehrs und über das besondere elektronische Behördenpostfach (Elektronischer-Rechtsverkehr-Verordnung – ERV)

     
  • Stellungnahme der Bundesrechtsanwaltskammer zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Einführung der elektronischen Akte in Strafsachen und zur weiteren Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs vom 04.05.2016

     
  • Referentenentwurf einer Verordnung über das elektronische Schutzschriftenregister

     
  • zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Einführung der elektronischen Akte in Strafsachen

     
  • Stellungnahme anlässlich der Anhörung des Rechtsausschusses des Bundestages zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten (BT-Drucks. 17/12634) und zum Entwurf des Bundesrates eines Gesetzes zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs in der Justiz (BT-Drucks. 17/11691)

     
  • zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten (FördElRV)

     
  • Diskussionsentwurf einer Bundesratsinitiative für ein Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs in der Justiz

     
  • Stellungnahme der Bundesrechtsanwaltskammer UNCITRAL–Übereinkommensentwurf über internationale Verträge, die mit elektronischen Mitteln geschlossen oder nachgewiesen werden

     
  • Stellungnahme der Bundesrechtsanwaltskammer zum Entwurf eines 3. Gesetzes zur Änderung verwaltungsverfahrensrechtlicher Vorschriften

     
 
  1. » Startseite
  2. » Die BRAK
  3. » Organisation
  4. » Ausschüsse
  5. » Ausschuss Elektronischer Rechtsverkehr

gedruckt am 11.19.2017

Copyright 2017 - Bundesrechtsanwaltskammer