Der Preisträger 2014: Steve Bell

Im Jahr 2014 erhielt Steve Bell den Karikaturpreis der deutschen Anwaltschaft. Die Preisverleihung fand am 10.11.2014 in Berlin statt.

 

Zur Person

Preisträger des Karikaturpreises der deutschen Anwaltschaft 2014 Steve Bell

Preisträger 2014 Steve Bell

„Ich denke, es besteht mehr denn je Bedarf an Cartoons, weil die Gesellschaft, in der wir leben, durch und durch visuell geprägt und visuell angetrieben ist.“ Steve Bell


Steve Bell steht in der besten Tradition englischer Karikaturisten: Er ist witzig, einfallsreich und gnadenlos. Wer ihm einmal als Motiv unter die Feder geraten ist, der hat sein Gesicht schon so gut wie verloren – im übertragenen Sinn, weil er dem beißenden Spott des britischen Zeichners ausgesetzt ist, aber auch buchstäblich, weil er fortan mit jenen Zügen im kollektiven Gedächtnis verankert sein dürfte, die Bell ihm verliehen hat. Wer könnte denn zum Beispiel seine beiden Lieblings-Hassfiguren, Tony Blair und George W. Bush, noch anders wahrnehmen als mit diesem irren Bell-Blick? Der eigene Blick der Zeichners dagegen irrt niemals – ob er nun auf Margaret Thatcher fällt, auf Angela Merkel, Prince Charles oder Bill Clinton.

Der Begriff „Karikatur“ geht historisch auf das italienische Wort für „überladen“ zurück. Die Zeichnungen des 1951 geborenen Steve Bell sind allerdings eher aufgeladen. Wut treibt ihn an: Wut aufs politische Establishment und dessen Arroganz, Wut auf die Gegenwart, die sich immer wieder aufs Neue als Farce erweist, und Wut auf eine demokratische Gesellschaft, die beides widerspruchslos zu akzeptieren scheint, obwohl sie doch die Mittel hätte, Vernunft triumphieren zu lassen.

Steve Bell setzt diese Wut in satirische Kampfkraft um. Seine Zeichnungen sind seit mehr als dreißig Jahren das graphische Aushängeschild der britischen Tageszeitung „The Guardian“, deren mittlerweile weltweit berühmter investigativ-aufklärerischer Anspruch in Bell genau den richtigen Karikaturisten gefunden hat. Dass er zudem ein versierter Kenner der Geschichte seiner Kunstform ist, beweisen etliche Arbeiten, die aus Zitaten der berühmtesten Beispiele der Cartoongeschichte neue Funken schlagen. Und so ist dieser Bewunderer der klassischen Karikatur längst selbst ein Klassiker seiner Zunft geworden.

Andreas Platthaus, Mitglied der Jury des
Karikaturpreises der deutschen Anwaltschaft

 
Preisträger 2014, Karikatur Steve Bell "Jugdeballs"

Judgeballs

 
 

Die Karikatur "Jugdeballs", die Steve Bell anlässlich der Preisverleihung exklusiv für die BRAK gezeichnet hat, ist als Kunstdruck in einer limitierten Auflage von 200 Stück bei der BRAK erhältlich. Das Werk ist vom Künstler handnummeriert und -signiert und kann für 195 Euro zzgl. Versand und Verpackung bei der BRAK (ghetti@brak.de) bestellt werden.

 
Copyright 2017 - Bundesrechtsanwaltskammer