Stellenangebote für Referendare

 

Anzeige v. 13.10.2017

HILFSKRAFT FÜR UNSERE KANZLEI IN PARIS
Studentenjob (Ca. 5/8 Stunden die Woche)

Wir sind eine auf internationales Wirtschaftsrecht spezialisierte Anwaltskanzlei. In unserem Büro in Paris sind sowohl deutsche Rechtsanwälte, als auch französische Avocats à la Cour tätig. Unsere stark international ausgerichtete Tätigkeit deckt alle Gebiete des deutschen, französischen und internationalen Wirtschaftsrechts mit Schwerpunkt Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Zivil- und Handelsrecht ab, und umfasst dabei insbesondere die Beratung bei Unternehmenskäufen, Immobilientransaktionen, Finanzie-rungen und Restrukturierungen.
Wir suchen eine(n) Jura-Student(in) für unser Büro in Paris. Sie haben

  • Ihr Jurastudium angefangen und befinden sich im 1. oder 2. Semester,
  • sprechen gut Deutsch und Französisch, z.B. weil Sie zweisprachig sind oder in beiden Ländern studiert haben,
  • und sind offen für eine Arbeit in einem dynamischen Umfeld.

Ihre Aufgaben:

  • Instandhaltung der Bibliothek, insbesondere auf Gebiet des deutschen Rechts,
  • Leichte juristische Recherchetätigkeit,
  • Leichte juristische Übersetzung,
  • Unterstützung der Anwälte und des Sekretariats.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an folgende Adresse richten:
Sagasser Selas
79 avenue Marceau, 75116 Paris
[E-Mail-Adresse versteckt]

 

Anzeige v. 13.10.2017

Die ADVESTA Rechtsanwalts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH –integrierte Beratung mit Zukunft!

Die ADVESTA Rechtsanwalts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH verfolgt als mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Göttingen fachübergreifende Beratungsansätze und bietet die Möglichkeit, sich beruflich erfolgreich weiterzuentwickeln und aktiv an spannenden Projekten mitzuwirken.

Aufgrund unseres dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung unseres Teams möglichst ab 1. November 2017 Sie als

Referendar m/w
Wirtschaftsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Steuerrecht

Ihre Aufgaben

  • Ausfertigen von Vertragsentwürfen sowie Vertragsmustern (insb. im Handels- und Gesellschaftsrecht und in den fachübergreifenden Projekten)
  • Aufbereitung von juristischen Sachverhalten, auch in anderen Rechtsgebieten als den vorgenannten
  • Entwicklung rechtlicher Lösungen für unsere Mandanten
  • Recherchen zu entscheidenden Rechtsfragen
  • Verfolgung aktueller Rechtsprechung
  • Teilnahme an interdisziplinären Projekten einschließlich Mandantenterminen

Ihr Profil

  • Sie haben Ihren Ausbildungsschwerpunkt in einem oder mehreren der o.g. Bereiche und möchten nun im Rahmen Ihres Referendariats (Station und/oder Nebentätigkeit) praxisbezogene Berufserfahrung sammeln
  • Sie haben Spaß, Ihre juristischen Kenntnisse durch die Einbindung in anspruchsvolle Aufgaben mit Unterstützung von erfahrenen Kollegen aufzubauen
  • Sie verfügen über eine eigenverantwortliche, analytische und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen spannende und fachübergreifende Aufgaben in unserem Unternehmen. Dabei ist ein freundliches und kollegiales Arbeitsverhältnis selbstverständlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

ADVESTA Rechtsanwalts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH
Wiesenstraße 1
37073 Göttingen
Fon: +49 551 51755-21
E-Mail: c.loda@advesta.de

 

 

anzeige v. 30.08.2017

Wir suchen Rechtsreferendare (w/m) im Rahmen der Anwaltsstation, Wahlstation und / oder zur Nebentätigkeit ab 1.10.2017 für unsere in Hamburg-Harburg ansässige aber bundesweit tätige Kanzlei RAT & TAT. Die Kanzlei ist durch ihren Inhaber seit 40 Jahren vor allem auf den Gebieten des Arbeitsrechts, Ausländerrechts und der Betriebsverfassung tätig und zwar auch publizistisch sowie im Rahmen von Fortbildungen und bei Vorträgen. Wir sind vor allem interessiert an ReferendarInnen, die sich für das Arbeitsrecht aus Arbeitnehmersicht interessieren und dabei engagieren möchten.

Website:   www.DrGeffken.de
Facebook: https://www.facebook.com/kanzlei.ratundtat/ und
                https://www.facebook.com/groups/arbeitsrechtarbeitnehmer/

 

 

Anzeige v. 30.08.2017

Referendar für das Bau-, Architekten- und Immobilienrecht

Die LEINEN & DERICHS Anwaltsozietät ist eine wirtschaftsrechtlich ausgerichtete, bundesweit tätige Anwaltskanzlei. Wir beraten sowohl zu nationalen als auch internationalen Fragen. Einen Schwerpunkt unserer Tätigkeit haben wir im Bau-, Architekten- und Immobilienrecht mit jährlich 450 – 600 neuen Mandaten aus einem breit gefächerten Mandantenportfolio gesetzt. In diesem Bereich decken wir das gesamte anwaltliche Aufgabenspektrum ab. Wir begleiten unsere Mandanten bei ihren Bauvorhaben punktuell oder fortlaufend bis zur Vertretung vor Gericht. Dies setzt sich im Betrieb der Immobilien (Asset- und Facilitymanagement) und bei der Veräußerung der Objekte (z.B. Share- oder Asset-Deal) fort. Wir sind hochspezialisiert, wissenschaftlich tätig, an Gesetzgebungsverfahren beteiligt und gern gesehene Referenten. In unserem wachsenden bau- und immobilienrechtlichen Dezernat bieten wir in Köln einer(m) wissenschaftlichen Assistentin/Assistenten oder Referendarin/Referendar den sofortigen Einstieg in die reale Welt einer mittelständischen Rechtsanwaltskanzlei.

Sie haben eine überdurchschnittliche juristische Qualifikation im 1. Staatsexamen gezeigt sowie hervorragende Kenntnisse im Zivil-, ggf. auch Verwaltungsrecht, erlangt. Erste Erfahrung im Bau- und Immobilienrecht sowie Interesse an technischen Zusammenhängen wäre wünschenswert. Wenn Sie bereits studien- und/oder referendarbegleitend in unserem Team aktiv für 1-2 Tage die Woche mitarbeiten, besondere Qualifikationen und Erfahrungen erwerben und eine angemessen Vergütung erhalten möchten, sollten wir uns kennenlernen.  

LEINEN & DERICHS Anwaltsozietät, Herrn Rechtsanwalt Andreas Schmidt, Persönlich/ Vertraulich, Clever Str. 16, 50668 Köln, [E-Mail-Adresse versteckt]

 

Anzeige v. 30.08.2017

Referendar (m/w)
Wir über uns

Erfolg im Sport hängt in zunehmendem Maße von einem erstklassigen Management ab. Unverzichtbar ist dabei eine auf die Besonderheiten des Sports abgestimmte juristische Beratung. Dies gilt für Vereine, Verbände und Einzelsportler ebenso wie für Medienkonzerne und die werbetreibende Industrie als Erwerber kommerzieller Sportrechte. Unsere im November 2010 gegründete und ausschließlich auf Sportrecht fokussierte Kanzlei bietet eine speziell auf die Interessen im Sport  ausgerichtete  juristische Beratung. Gemeinsam verfügen die Partner Jörg von Appen und Dr. Andreas Jens aufgrund ihrer bisherigen Tätigkeit bei einem der weltweit führenden Sportrechtevermarkter über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Sportbranche.

Ihr Profil

Sie haben ein überdurchschnittliches erstes Staatsexamen abgelegt und befinden sich derzeit im Referendariat. Sie verfügen über erste Kenntnisse im Handels-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht. Kommunikations- und Teamfähigkeit, unternehmerisches Denken, Belastbarkeit und Eigenmotivation zeichnen Sie aus. Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind unabdingbar, Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache wünschenswert. Sport, insbesondere Fußball, ist Ihre Leidenschaft. Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen in ähnlichen Rechtsbereichen sammeln und sind damit auf eine juristische Tätigkeit im Sport vorbereitet. Der sichere Umgang mit der Office-Standardsoftware rundet Ihr Profil ab. Längerfristige Referendarstagen werden von uns bevorzugt behandelt.

Ihre Aufgaben

Sie werden für unsere ausschließlich sportrechtlich ausgerichtete Kanzlei als Referendar tätig und unterstützen uns kreativ und professionell bei der Vertragsgestaltung im Zusammenhang mit dem Ein- und Verkauf von Vermarktungsrechten sowie bei einer Vielzahl anderer Verträge im Sport-, Sponsoring- und Medienbereich. Als juristischer Ratgeber beantworten Sie Rechtsfragen in allen Bereichen des kommerziellen Sports, wie z.B. wettbewerbsrechtlich zulässige Vermarktung, Transferfragen, Reichweite von Nutzungsrechten.

von appen | jens legal, Partnerschaft von Rechtsanwälten, Poststraße 36, 20354 Hamburg, Tel. +49 (0)40 4191200-20, Fax +49 (0)40 4191200-29, E-Mail: [E-Mail-Adresse versteckt], Website: www.vonappen-jens.de

 

Anzeige v. 30.08.2017

Praktikant in der Rechtsabteilung / Werkstudent / Rechtsreferendar (m/w) Standort: München

Du interessierst Dich für die Finanzbrache, Digitalisierung und Start-Ups? Du bist bereit die Extrameile zu gehen? Dann haben wir die passende Stelle für Dich! Als junges FinTech Unternehmen im B2B-Bereich, sind wir Teil einer dynamischen, stark wachsenden Branche und stehen täglich vor neuen Herausforderungen. Wir verfolgen das Ziel, einen unabhängigen, transparenten und skalierbaren Marktplatz für Asset-Based Financing zu schaffen.

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.

 

Law Student / Legal Intern (m/f) Location: Munich

Are you interested in finance, cutting-edge technology and a startup environment? Are you willing to go the extra mile and to stay on top in fast-paced working culture? Then we have a challenging job opportunity for you. We are a FinTech company aiming to establish CRX as the leading marketplace for trade payables and receivables. Surrounded by a team of very professional colleagues, by having a solution-oriented and pro-active mindset you will join CRX on its journey to become the leading marketplace for trade receivables financing.

For more informations click here.

 

Anzeige v. 30.08.2017

LAUDON Strafverteidigung: Anwalt-/Wahlstation in Hamburg

Für die Mitarbeit an unseren spannenden Mandaten suchen wir Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare mit Begeisterung für das Strafrecht und Strafverfahrensrecht, die Interesse an einer spannenden und praxisnahen Anwaltsstation oder Wahlstation haben. Eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise setzen wir voraus.

Wir bieten spannende und abwechslungsreiche Fälle im Strafrecht sowie die einmalige Gelegenheit, Abläufe und Arbeitsweise einer erfolgreichen Kanzlei mit enger Spezialisierung kennenzulernen. Darüber hinaus bieten wir:

  • angenehme Arbeitsatmosphäre mit persönlicher Zusammenarbeit
  • zentrale Lage in Hamburg in unmittelbarer Nähe zum Landgericht und HansOLG
  • ein eigenes, helles und hochwertig ausgestattetes Referendarszimmer (Foto)
  • eigenständige Aktenbearbeitung und Teilnahme an Hauptverhandlungen
  • ausgewogene Arbeitszeiten – auch mal von zuhause
  • examensrelevantes Wissen im Strafrecht (materiell und prozessual)
  • Zugang zu umfangreicher Fachliteratur und allen relevanten Datenbanken

Weitere Informationen: www.strafrecht.hamburg/karriere, Bewerbung an: bewerbung@strafrecht.hamburg

 

Anzeige v. 30.08.2017

Wir sind 50Hertz: Über tausend Menschen, die Verantwortung tragen für das Höchstspannungsstromnetz im Norden und Osten Deutschlands und im europäischen Verbund auch darüber hinaus. Mit dieser Aufgabe übernehmen wir eine Moderatorenrolle bei der Verwirklichung der Energiewende, zumal in unserem Netzgebiet im weltweiten Vergleich Spitzenwerte bei der Einspeisung von erneuerbarer Energie erreicht werden. 50Hertz bietet Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle Referendar/in in der Rechtsabteilung eines Energieversorgers in Berlin

Als Rechtsreferendar werden Sie in alle Tätigkeitsfelder der Rechtsabteilung eingebunden und erhalten so die Gelegenheit das umfangreiche Tätigkeitsfeld eines Inhouse-Juristen für mindestens drei Monate kennenzulernen. Weiterführende Informationen und Kontaktangaben finden Sie hier.

 

Anzeige v. 30.08.2017

Unterstützen Sie uns in Ihrer Wahlstation als Rechtsreferendar (m/w) Wahlstation Arbeitsrecht ab sofort in Meckenheim (bei Bonn).

Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Wir suchen echte IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Mit über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands.

Der Geschäftsbereich Corporate Human Resources verzahnt strategisches Personalmanagement mit dem operativen Geschäft. Er trägt dazu bei die strategischen Ziele der BWI zu erreichen, indem aus den Business-Zielen und -Pläne gemeinsam HR-Strategien abgeleitet werden, deren Umsetzung geplant und - sofern möglich -  durch Kennzahlen überprüft wird.

Ausführliche Informationen und Kontaktangaben finden Sie hier.

 

Anzeige vom 23.08.2017

Zum weiteren Ausbau des Teams in Berlin und Frankfurt/Main werden Senior Associates (w/m), BerufseinsteigerInnen und ReferendarInnen gesucht.

Pusch Wahlig Legal ist mit aktuell drei Standorten in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main eine der führenden Arbeitsrechtskanzleien Deutschlands.

Mit 25 Anwälten, davon neun Partner, berät die Kanzlei Unternehmen aus dem In- und Ausland in sämtlichen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Pusch Wahlig Legal ist Gründungskanzlei der internationalen Allianz L&E Global, in der sich anerkannte, auf das Arbeitsrecht spezialisierte Sozietäten zusammengeschlossen haben.

Das Aufgabengebiet

  • Arbeitsrechtsberatung in sämtlichen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts
  • Begleitung von Mandanten bei Restrukturierungsprojekten und Umstrukturierungsmaßnahmen
  • Beratung zu Mitbestimmungsrechten und Einigungsstellenverfahren sowie Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen
  • Gestaltung von Arbeitsverträgen, Dienstverträgen, Betriebsvereinbarungen und Tarifverträgen
  • Begleitung internationaler Projekte zu arbeitsrechtlichen Fragen und Einbindung einer weltweiten Allianz von Arbeitsrechtskanzleien
  • Vertretung in gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen
  • Vorbereitung und Vorstellung von Fachvorträgen bei Inhouse-Schulungen und Mandantenveranstaltungen

Ihr Profil

  • Ihr Interesse gilt der ganzen Bandbreite des Arbeitsrechts
  • Sie verfügen über ein bzw. zwei mindestens vollbefriedigende Staatsexamina
  • Sie können fachliche Fragen auch in englischer Sprache bearbeiten
  • Teamarbeit ist für Sie ein echtes Bedürfnis
  • Ihnen sind reelle Karriere- und Partnerchancen wichtig
  • Sie haben sich während des Studiums/Referendariats oder Ihrer bisherigen Tätigkeit mit Arbeitsrecht beschäftigt und hier ggf. bereits Berufserfahrung sammeln können

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - bitte ausschließlich per E-Mail - an [E-Mail-Adresse versteckt].
Kontakt: Pusch Wahlig Legal – Anwälte für Arbeitsrecht, Frau Rechtsanwältin Britta Alscher, Dorotheenstr. 54, 10117 Berlin, Tel.: 030. 20 62 95 30. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

 

 

Anzeige v. 23.06.2017

Denecke ∙ Priess & Partner ∙ Leipzigerstrasse 124 ∙ 10117 Berlin

Stationsreferendare (w/m)

Die Sozietät Denecke, Priess & Partner (Berlin /Potsdamer Platz) sucht ab sofort und ständig für die Bereiche´

  • Medienrecht / Urheberrecht / Prozessrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht (GmbH; kl. AG)

engagierte Referendare (m/w) mit Interesse an direktem Mandantenkontakt und spannender eigener Prozesserfahrung.

Wir bieten Ihnen einen echten Einblick in die anwaltliche Tätigkeit und in die vorbenannten Rechtsgebiete. Vorkenntnisse sind wünschenswert, jedoch keine zwingende Voraussetzung und werden zudem vermittelt, je nach Interesse und Ihren Wünschen mit mehr oder weniger Intensität. Ehemalige Praktikanten und Referendare erreichen in den Staatsexamina z.T. hervorragende Ergebnisse. Wir fordern und fördern.

Nähere Informationen unter www.dvhup.com

Aussagekräftige Bewerbung bitte an: info@dvhup.com

 

Anzeige v. 23.06.2017

FÜR UNSER BÜRO IN PARIS SUCHEN WIR RECHTSREFERENDARINNEN UND RECHTSREFERENDARE!

Wir sind eine auf internationales Wirtschaftsrecht spezialisierte Anwaltskanzlei. In unserem Büro in Paris sind sowohl deutsche Rechtsanwälte, als auch französische Avocats à la Cour tätig. Unsere stark international ausgerichtete Tätigkeit deckt alle Gebiete des deutschen, französischen und internationalen Wirtschaftsrechts mit Schwerpunkt Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Zivil- und Handelsrecht ab, und umfasst dabei insbesondere die Beratung bei Unternehmenskäufen, Immobilientransaktionen, Finanzierungen und Restrukturierungen.

Wir bilden in unserem Büro in Paris regelmäßig Referendare aus Deutschland und élèves avocats aus Frankreich aus. Die Stage wird vergütet und beträgt mindestens drei Monate, häufig auch sechs Monate.

WIR SUCHEN RECHTSREFERENDARE (M/W) FÜR UNSER BÜRO IN PARIS, DIE

  • sich bereits in ihrer Ausbildung vertieft mit nationalem und/oder europäischem Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht und/oder Steuerrecht beschäftigt haben,
  • gut Französisch sprechen, z.B. auf Grund eines Studienaufenthaltes in Frankreich,
  • gute Englischkenntnisse haben,
  • überdurchschnittliche Studienleistungen vorweisen können,
  • sich mühelos in eine dynamische internationale Umgebung einfügen.

IHRE AUFGABEN:

  • Mitarbeit an der Herausgabe einer aktualisierten Auflage eines Fachbuches im Umwandlungsrecht,
  • Mitarbeit an den jeweils aktuellen Fällen: juristische Recherche, Vorbereitung von Verträgen, Schriftsätzen und sonstigen juristischen Dokumenten für die Rechtsanwälte, ggf. Teilnahme an Besprechungen, sowie
  • (Mit-)Verfassen von wissenschaftlichen Beiträgen zu deutschen, französischen oder internationalen juristischen Themen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien) per E-Mail an folgende Adresse: paris@sagasser.com

 

Anzeige v. 23.06.2017

adidas group

Rechtsreferendar Legal (m/w)
Herzogenaurach | Germany | Legal / SEA

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Unterstützung bei der Bearbeitung aller anfallenden Rechtsfragen im Markt Central Europe, insbesondere bei der Beratung und Betreuung in den Themenfeldern Sport Marketing/-Sponsoring, Vertragsrecht, AGB-Recht, Wettbewerbs- und Kartellrecht, Vertriebsrecht (z.B. Franchiseverträge) oder (Gewerberaum-)Mietrecht
  • Unterstützung bei der Erstellung bzw. Anpassung von Musterverträgen
  • Unterstützung bei der Abwehr bzw. der Durchsetzung von Ansprüchen
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen des Compliance Management Systems
  • Unterstützung bei der Durchführung von internen Legal Schulungen & Workshops
  • Contract Management

Wissen, Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • 1. Juristisches Staatsexamen, vorzugsweise mit Prädikat
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Verantwortungsvolle und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste Erfahrung in einem internationalen Unternehmen oder in einer internationalen Anwaltskanzlei wünschenswert
  • Idealerweise praktische Erfahrung in den Bereichen Vertragsgestaltung und/oder mit einem/mehreren der folgenden Rechtsgebiete: AGB-, Franchise-, Miet-, Sponsoring-, Vertriebs-, Wettbewerbsrecht

mehr unter
https://careers.adidas-group.com/jobs/rechtsreferendar-legal-mw-159403

 

Anzeige v. 23.06.2017

Der Erich Schmidt Verlag zählt zu den führenden Fachverlagen im deutschen Sprachraum. 1924 gegründet, publiziert das Berliner Unternehmen heute crossmedial Fachinformationen in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuern, Arbeitsschutz und Philologie. Mehr als 2.300 Titel umfasst das aktuelle Gesamtprogramm, davon etwa 400 in Form von Datenbanken, Zeitschriften, eJournals, Loseblattwerken und CD-ROMs. Der ESV empfiehlt sich über die ESV-Akademie als Veranstalter von Kongressen, Fachtagungen, Seminaren und Lehrgängen. Am Berliner Standort beschäftigt das Haus rund 120 Mitarbeiter.

Wir bieten:
Wahlstation für Rechtsreferendarinnen / Rechtsreferendare

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in den juristischen Lektoraten, den Zeitschriftenredaktionen und der Online-Redaktion, u.a.:
  • inhaltliche und sprachliche Überprüfung von Manuskripten
  • konzeptionelle Überlegungen für neue Projekte
  • Fahnenkorrektur und Endredaktion von Zeitschriftenausgaben
  • Marktanalysen und Konkurrenzrecherchen
  • Unterstützung bei der Autorenakquise
  • Textentwürfe für redaktionelle Meldungen 
  • Teilnahme an Autorengesprächen

Ihr Profil:

  • Großes Interesse am Verlagsgeschäft
  • Gute juristische und hervorragende Deutschkenntnisse
  • sowie sicheres Sprachgefühl
  • Selbstständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Hohe Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Gute MS-Office-Kenntnisse

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten und Sie Ihre Wahlstation etwas abseits des Mainstream ableisten wollen, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, gern auch per Mail, mit Angabe des bevorzugten Zeitraumes an:

Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Genthiner Str. 30 G
10785 Berlin
E-Mail: Personalabteilung@ESVmedien.de
www.ESV.info

 

Anzeige v. 23.06.2017

Stadtwerke Lübeck Holding GmbH

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Referendar/in im Bereich Personal und Organisation
(Wahl- und/oder Anwaltsstation)

Ihre Aufgabe:

  • Sie unterstützen die Personalabteilung in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten und erhalten umfangreiche Einblicke in die Tätigkeit der Juristen im Unternehmen
  • Sie erstellen entscheidungsreife Vorlagen sowie Rechtsgutachten und wirken beim Verfassen  von Betriebsvereinbarungen und Verträgen mit
  • Sie begleiten Arbeitsgerichtsverfahren und betreuen außergerichtliche Streitigkeiten
  • Sie bearbeiten eigenständig individual-, kollektiv- sowie sozialrechtliche Fragestellungen und stehen den Fachabteilungen beratend zur Seite

Ihr Profil:

  • Ihr erstes Staatsexamen der Rechtswissenschaften haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen vertiefte Kenntnisse im Arbeits-, Tarif- und Sozialrecht mit
  • Sie besitzen gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office, insbesondere der Standardanwendungen MS Word, MS Excel und MS Power Point
  • Kommunikationsstärke, Engagement und Zielorientierung zeichnen Sie aus
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch Fingerspitzengefühl im Umgang mit Anderen sowie der ausgeprägten Bereitschaft zur Teamarbeit

Wenn Sie interessiert sind, mit uns gemeinsame Zukunftsaufgaben zu lösen, senden Sie bitte Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins per Post oder E-Mail an die unten genannte Adresse. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Duggen, Telefon 0451/888-4102, zur Verfügung.

Die Stadtwerke Lübeck Holding GmbH ist an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Stadtwerke Lübeck Holding GmbH
Geniner Straße 80 · 23560 Lübeck
Bereich Personal und Organisation · Frau Duggen
E-Mail: personal@swhl.de

 

Anzeige v. 23.06.2017

Wir, eine lebhafte Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in Essen, die ausschließlich auf dem Gebiet des Strafrechts tätig ist, suchen

Rechtsreferendare (m/w)

für die Anwaltsstation und Wahlstation.

Wir sind eine auf Strafrecht ausgerichtete Anwaltskanzlei mit Sitz in Essen und suchen zur Verstärkung unseres Teams Rechtsreferendare/-innen, die sich mit Engagement den anvertrauten Aufgaben widmen. Wir bieten eine attraktive, abwechslungsreiche und stets interessante Tätigkeit.

Sie möchten an spannenden Mandaten in Ihrem Rechtsreferendariat mitarbeiten, anspruchsvolle Aufgaben übernehmen und das Klima, den Arbeitsalltag und die Karrieremöglichkeiten eines Strafverteidigers kennenlernen?

Als Rechtsreferendar / Rechtsreferendarin in der Anwaltsstation oder Wahlstation unterstützen Sie uns bei der Erarbeitung von Verteidigungsstrategien sowie bei der Erstellung von Korrespondenz mit den Ermittlungsbehörden und Gerichten.

Sie überzeugen durch eine selbstständige Arbeitsweise und Verständnis für strafprozessuale Zusammenhänge? – Dann passen Sie zu uns!

Bewerbungen bitte vorzugsweise per E-Mail an:

Kanzlei LOUIS & MICHAELIS
Herrn Rechtsanwalt Clemens Louis
Bismarckstraße 7
45128 Essen
Telefon 0201 – 310460 0
Telefax 0201 – 310460 20
www.rechtsanwalt-louis.de
mail@rechtsanwalt-louis.de

 

Anzeige v. 23.06.2017

Wilhelm Rechtsanwälte ist eine international vernetzte Boutique, die auf Versicherung, Haftung, Wirtschaftsstrafrecht und Gesellschaftsrecht spezialisiert ist. Wir vertreten Unternehmen und Entscheidungsträger in kritischen Situationen – vom Managerhaftungsfall bis hin zum industriellen Großschaden.

Zur Verstärkung unseres jungen Teams am Standort Düsseldorf suchen wir qualifizierte und engagierte

Referendare (m/w)

im Wirtschaftsrecht (Schwerpunkte Versicherungs-, Haftungs- und Gesellschaftsrecht)

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Anzeige v. 08.06.2017

Die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie hat ihren Sitz in Wiesbaden. Als berufsständische Selbstverwaltung vertritt sie die Interessen von rund 11.000 Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplanern auf Landes – und Bundesebene und wirkt auch auf europäischer Ebene daran mit. Darüber hinaus dient sie durch die Überwachung der Einhaltung der beruflichen Pflichten ihrer Mitglieder dem Verbraucherschutz. Neben ihrer hoheitlichen Aufgabe nimmt sie auch die Rolle als moderner Dienstleister für ihre Mitglieder wahr. Dazu gehört ganz wesentlich die Unterstützung und Beratung in den mit der Berufsausübung zusammenhängenden rechtlichen Fragestellungen.

Zu Unterstützung des Justiziariats der AKH suchen wir ab sofort (befristet für maximal 1 Jahr und ca. 12 bis 16 Stunden je Woche) eine/n

Referendar/in

Aufgaben:

Sie unterstützen die Geschäftsführung und die juristischen Referenten bei der Bearbeitung der vielfältigen rechtlichen Fragestellungen. Dies betrifft sowohl den Bereich des privaten Baurechts (insbesondere des „Architektenrechts“), des öffentlichen Baurechts, als auch berufsrechtlicher Fragen (Standesrecht).

Um beispielhaft einige Bereiche zu nennen, in denen wir Ihre Unterstützung wünschen:

  • Mitwirkung an einer Publikation zum neuen Bauvertragsrecht im BGB, insbesondere zum neuen Architekten- und Ingenieurvertragsrecht,
  • Prüfung ausgewählter Fragen des Architektenvertrags- und Honorarrechts
  • Überprüfung der Aktualität der auf der Homepage der AKH eingestellten rechtlichen Hinweise
  • Verfassen von Beiträgen für das Deutsche Architektenblatt, die Homepage und den Newsletter der AKH zu einschlägigen rechtlichen Fragestellungen und relevanten Gerichtsentscheidungen
  • Unterstützung bei der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung
  • Bearbeitung bauordnungsrechtlicher Fragestellungen, insbesondere im Hinblick auf die anstehende Novellierung der Hessischen Bauordnung.

 

Über die vorgenannten speziellen Aufgaben hinaus werden Sie einen Einblick in die alltäglich anfallende Dezernatsarbeit erhalten.

Die Stelle bietet Ihnen Gelegenheit, die Arbeit einer berufsständischen Körperschaft intensiv „von innen“ kennen zu lernen.

Sie passen gut zu uns, wenn Sie ein Interesse am „Baurecht“ haben, idealerweise dokumentiert durch einschlägige Schwerpunktsetzung im Studium oder Weiterbildungsmaßnahmen.

Wir bieten Ihnen:

  • angenehmes kollegiales Umfeld
  • angemessene Vergütung
  • flexible Zeiteinteilung nach Absprache, den Bedürfnissen des Referendardienstes angepasst, mindestens 12 Stunden im Wochenschnitt

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Schicken Sie bitte Ihre Bewerbung mit dem Vermerk „vertraulich“ an die Personalabteilung der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Frau Ohlendorf, Bierstadter Strasse 2, 65189 Wiesbaden, vorzugsweise per E-Mail an personal@akh.de.

 

 

 

Anzeige v. 21.04.2017

Arbeit mit Energie

ENERTRAG steht für – Sicherheit, Attraktivität und Teamgeist. Wir bieten unseren Mitarbeitern ein hohes Maß an Entscheidungsfreiheit. Sie danken es uns mit Einsatz und Kollegialität. Wir erzeugen jährlich 2,7 Milliarden Kilowattstunden Windstrom und decken den Jahresbedarf von mehr als 1,3 Million Menschen. Durch die enorme Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter sind wir damit zu einem führenden europäischen Windenergieunternehmen geworden.

Für unsere Niederlassung in Berlin suchen wir Sie als Referendarin / Referendar zur Unterstützung in der Rechtsabteilung

Unser Angebot an Sie:

Im Rahmen der Wahlstation des juristischen Referendariats bieten wir Referendarinnen und Referendaren die Möglichkeit, das Tagesgeschäft einer Rechtsabteilung hautnah mitzuerleben. Schwerpunkte sind allgemeines Zivilrecht, insbesondere Vertragsgestaltung, Gesellschaftsrecht und das Recht der erneuerbaren Energien. Referendare werden von Anfang an beim Entwurf juristischer Texte, bei der Kommunikation mit den hausinternen „Mandanten“ und bei der juristischen Analyse konkret am Fall eingesetzt.

Interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail, an die angegebene Adresse.

ENERTRAG Aktiengesellschaft
Herr Martin Beckmann | Friedrichstraße 152 | 10117 Berlin
E-Mail: martin.beckmann@ENERTRAG.com | www.ENERTRAG.com

 

Anzeige v. 20.04.2017

Wir suchen für unsere Kanzlei in Mexiko im Rahmen der Wahlstation stetig zum jeweils nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsreferendar (m/w).

Als Rechtsreferendar (m/w) können Sie unsere international tätige Kanzlei in den Bereichen Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im internationalen Privatrecht unterstützen. Unsere familäre Kanzlei Castillo & Castillo Abogados mit Sitz in Puebla, Mexiko, besteht aus einem Team von fünf hochqualifizierten Rechtsanwälten. Es ist eine gute Mischung aus mehr als 40 Jahren Berufserfahrung und jungen, motivierten Rechtsanwälten. Unser Beratungsangebot umfasst sämtliche Fragen des geschäftlichen Alltags, wobei ein Schwerpunkt auf der Gründung und Betreuung ausländischer, vorwiegend deutscher, Unternehmen in Mexiko liegt. Dementsprechend handelt es sich bei unseren Mandanten in der Mehrzahl um international tätige Klein- und Groβunternehmen. Vorwiegend behandelte Rechtsgebiete sind das Handels- und Gesellschaftsrecht und das internationale Privatrecht, hierneben aber auch das Recht der ausländischen Investitionen, das Arbeitsrecht, das Recht des geistigen Eigentums und des gewerblichen Rechtsschutzes.

Tätigkeitsbeschreibung

Wir suchen motivierte und talentierte Rechtsreferendare (m/w) zur Unterstützung unserer Kanzlei. Im Rahmen Ihrer Wahlstation arbeiten Sie mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit an aktuellen Fragestellungen aus dem Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts und des internationalen Privatrechts.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Bearbeiten von konkreten Fragestellungen in deutscher und spanischer Sprache
  • Erstellung von Gutachten zu relevanten Grundsatzfragen aus dem Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts und internationalem Privatrechts
  • Mitarbeit an der Ausarbeitung von Verträgen
  • Teilnahme an gerichtlichen und außergerichtlichen Verhandlungen und Gesprächen
  • Ggf. Vornahme von kleineren Übersetzungen juristischer Text bzw. deren Korrektur

Anforderungen

  • Abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen
  • Interesse an internationalen Sachverhalten
  • Gute Deutsch- und Spanischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsvolle, sorgfältige und effiziente Arbeitsweise
  • Kenntnisse im mexikanischen Recht (wünschenswert aber kein Auswahlkriterium)

Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer freundlichen und vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team. Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung in Spanisch oder Deutsch mit Angabe Ihres Einsatzzeitpunktes freuen wir uns. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte per E-Mail an:

Rechtsanwälte Castillo &Castillo Abogados
z. Hd. Frau RAin Olga Castillo
Avenida 11 Oriente Nr. 3
Centro, Puebla, México
CP 72000
Tel. +52 (222) 130 9266, E-Mail: [E-Mail-Adresse versteckt]

 

Anzeige v. 20.04.2017

Referendare (m/w) für unseren Fachbereich "Arbeit" gesucht!

Sie suchen eine Ausbildungskanzlei im Arbeitsrecht für Ihre Rechtsanwalts- und/oder Wahlstation in einem Umfeld, in dem Sie eigenverantwortlich arbeiten.

Wir erwarten

  • überdurchschnittliche Examensleistungen
  • gute Englisch- und ggf. weitere Sprachkenntnisse
  • Freude am Mandantenkontakt
  • Akquiseorientierung
  • unternehmerisches Denken

Wir bieten

  • eine mittelständische Kanzleistruktur in der Nürnberger Innenstadt
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre
  • umfassende Einbindung in die tägliche Mandatsarbeit von Anfang an
  • Betreuung durch erfahrene Kollegen des Fachbereichs
  • Spezialisierungsmöglichkeit
  • Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partnerkanzleien
  • attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit späterem Direkteinstieg in einem unserer Fachbereiche

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns! ([E-Mail-Adresse versteckt], www.kreuzer.de)

 

Anzeige v. 20.04.2017

Referendare (m/w) für unseren Fachbereich "Verkehr & Strafe" gesucht!

Sie suchen eine Ausbildungskanzlei im Straf- und Verkehrsrecht für Ihre Rechtsanwalts- und/oder Wahlstation in einem Umfeld, in dem Sie eigenverantwortlich arbeiten.

Wir erwarten

  • überdurchschnittliche Examensleistungen
  • gute Englisch- und ggf. weitere Sprachkenntnisse
  • Freude am Mandantenkontakt
  • Akquiseorientierung
  • unternehmerisches Denken

Wir bieten

  • eine mittelständische Kanzleistruktur in der Nürnberger Innenstadt
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre
  • umfassende Einbindung in die tägliche Mandatsarbeit von Anfang an
  • Betreuung durch erfahrene Kollegen des Fachbereichs
  • Spezialisierungsmöglichkeit
  • Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partnerkanzleien
  • attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit späterem Direkteinstieg in einem unserer Fachbereiche

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns! ([E-Mail-Adresse versteckt], www.kreuzer.de)

 

Anzeige v. 20.04.2017

Referendare (m/w) für unseren Fachbereich "Unternehmen" gesucht!

Sie suchen eine Ausbildungskanzlei im Wirtschaftsrecht für Ihre Rechtsanwalts- und/oder Wahlstation in einem Umfeld, in dem Sie eigenverantwortlich arbeiten.

Wir erwarten

  • überdurchschnittliche Examensleistungen
  • gute Englisch- und ggf. weitere Sprachkenntnisse
  • Freude am Mandantenkontakt
  • Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • unternehmerisches Denken

Wir bieten

  • eine mittelständische Kanzleistruktur in der Nürnberger Innenstadt
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre
  • umfassende Einbindung in die tägliche Mandatsarbeit von Anfang an
  • Betreuung durch erfahrene Kollegen des Fachbereichs
  • Spezialisierungsmöglichkeit
  • Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partnerkanzleien
  • attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit späterem Direkteinstieg in einem unserer Fachbereiche

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns! ([E-Mail-Adresse versteckt], www.kreuzer.de)

 

Anzeige v. 19.04.2017

Als junges FinTech Unternehmen im B2B-Bereich sind wir Teil einer dynamischen, stark wachsenden Branche und stehen täglich vor neuen Herausforderungen. Wir verfolgen das Ziel, einen unabhängigen, transparenten und skalierbaren Marktplatz für Asset- Based Financing zu schaffen. Dabei bringen wir Großkonzerne, deren Lieferanten, Banken und Investoren auf einer webbasierten Plattform zusammen und können somit einerseits kompetitive Finanzierungslösungen und andererseits attraktive Investitionsmöglichkeiten anbieten. Mit einer Multi Product Suite, bestehend aus Dynamic Discounting, Multi Bank Approved Payables Finance (APF) und Multi Investor APF können Konzerne ihre Supply Chain stärken und gleichzeitig ihr Working Capital optimieren. Lieferanten profitieren im Gegenzug von attraktiven Finanzierungskonditionen und einem effektiven Working Capital Management. Weitere Informationen zu CRX findest Du hier: www.crxmarkets.com.

Nach erfolgreichem Going-Live mit unseren Kunden Lufthansa, Nestlé und Vattenfall suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Teams als Praktikant in der Rechtsabteilung / Werkstudent / Rechtsreferendar (m/w).

Die ausführliche Stellenbeschreibung hier zum Download.

 

Anzeige v. 13.04.2017

Rechtsreferendariat / Legal CLERKSHIP

Transparency International (TI) is the global civil society organisation leading the fight against corruption. In collaboration with more than 100 chapters worldwide and an international secretariat based in Berlin, Germany, TI raises awareness of the damaging effects of corruption and works with partners in government, business and civil society to develop and implement effective measures to tackle it.

For the Specialist Advisors Team of the Transparency International Secretariat in Berlin, we are continuously seeking legal clerks (“Rechtsreferendare”) wishing to complete the elective station (“Wahlstation”) of their legal clerkship in Germany in an NGO setting. We offer the opportunity to gain direct exposure to the work of a leading anti-corruption non-governmental organization. It aims at complementing legal studies with practical experience in various aspects of legal work in the context of anti-corruption.

The type of tasks legal clerks are offered depends on TI requirements as well as the focus areas and interests of the legal clerk. Legal clerks are involved in, for instance, research of legal corruption issues; communication and liaising with both internal and external stakeholders; dealing with contracts, libel checks, trademarks, labour law and data protection and other activities.

In addition to a keen interest in NGO work, ideal candidates will have excellent analytical thinking as well as strong communication, interpersonal and organisational skills. Applicants must have excellent language skills in both English (working language of the organisation) and German.

Qualified candidates should submit, preferably via email, a letter of motivation, indicating their availability for a legal clerkship, and CV in English to: [E-Mail-Adresse versteckt].

Please note that only short-listed candidates will be contacted. To learn more about Transparency International, please visit our website at www.transparency.org.

Transparency International e.V., Alt-Moabit 96, 10559 Berlin, Website: www.transparency.org, Tel: +49-30-343820-793

 

 

 

Anzeige v. 06.04.2017

ECOVIS STRASBOURG ist Mitglied von ECOVIS einem der führenden weltweit agierenden Beratungs-Unternehmen (www.ecovis.com). Mehr als 4.500 Menschen in über 60 Ländern sind für ECOVIS tätig.

Für unsere Kanzlei in Strasbourg (France) suchen wir Rechtsreferendare / Rechtsreferendarinnen zur Mitarbeit in unserem Team. Wir legen dabei Wert darauf, dass Sie überschaubare Mandate unter Anleitung weitgehend selbstständig bearbeiten. Sehr gute Kenntnisse der französischen Sprache sind für die Mitarbeit in der Kanzlei unerlässlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.ecovis-strasbourg.com

Sollte unser Angebot auf Ihr Interesse stoßen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via E-Mail an: [E-Mail-Adresse versteckt].

 

Anzeige v. 06.04.2017

Die SüdWest Datenschutz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist Kooperationspartner der beratergruppe: Leistungen PartGmbB.

Wir möchten motivierte Menschen mit Persönlichkeit, Leidenschaft und fachlichen sowie sozialen Fähigkeiten für uns gewinnen. Durch Engagement, die richtige Strategie und Vertrauen helfen wir unseren Mandanten in einer ganzheitlichen Beratung ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen. Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Einsatzes.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für eine Ausbildungsstation:

Referendar/-in für die Bereiche
Datenschutzrecht / Arbeitsrecht

Daneben bieten wir Ihnen die Möglichkeit zum Kennenlernen der täglichen Praxis eines Anwalts als Nebentätigkeit.

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von kleineren Mandaten
  • Erstellung von Schriftsätzen, Entscheidungsgrundlagen und Rechtsgutachten
  • Unterstützung bei der Erstellung und Prüfung von Verträgen

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Abschluss des 1. Staatsexamens
  • Gute Kenntnisse im Datenschutzrecht und Arbeitsrecht
  • Kaufmännisches Grundverständnis
  • Interesse an der Anwaltstätigkeit

Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit in einer werteorientierten interdisziplinären Beratungsgesellschaft und eine flexible Arbeitszeiteinteilung im Rahmen eines modernen Arbeitszeitmodells.

Wir sind überörtlich tätig und beraten international und national agierende konzernangehörige Gesellschaften sowie mittelständische Unternehmen (KMU) in den Sprachen Deutsch und Englisch; die Unternehmensgrößen betragen zwischen 10 und 5.500 Mitarbeiter. Wir sind als externe Datenschutzbeauftragte bestellt, prüfen die Datenschutzkonformität in Unternehmen und sind rechtliche und technische Gutachter für das European Privacy Seal.

Wenn Sie Interesse haben, uns qualifiziert zu unterstützen, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung, sehr gerne per E-Mail. Diese senden Sie bitte unter Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

SüdWest Datenschutz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Andrea Schweigert
Rüppurrer Straße 4
76137 Karlsruhe
E-Mail: bewerbung@leistungen.de

 

Anzeige v. 06.04.2017

Stellenanzeige – Referendariat bei der Auslandshandelskammer in Hong Kong (AHK Greater China – Hong Kong)

Wir suchen jeweils zum Beginn eines Quartals eine(n) Rechtsreferendar(in) in der Verwaltungs- oder Wahlstation für mindestens 3 Monate.

Die AHK ist Mandatsträger und Schlüsselorganisation für die Vertretung deutscher Wirtschaftsinteressen im Ausland, mit Niederlassungen in 130 Ländern der Welt. Die Aufgaben der AHK umfassen u.a. die Betreuung einer Mitgliederorganisation, Beratung von Unternehmen, Auskunftsdienst, Vermittlung von Wirtschaftskontakten, Betreuung von Geschäftsreisenden und Delegationen aus Deutschland und den Gastländern, Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften, Messewesen, Organisation von Unternehmertreffen, Kongressen und Seminaren u.v.m.

Tätigkeitsbereich:

  • Beratung über die Möglichkeiten der Firmengründung in Deutschland und Hongkong – Darstellung der gesellschaftsrechtlichen und steuerrechtlichen Probleme
  • Bearbeitung von Streitfällen zwischen Firmen in der Bundesrepublik und Hong Kong, mit deren Schlichtung die AHK beauftragt wird.
  • Erteilung von allgemeinen Auskünften auf dem Gebiet des deutschen Zivil- und Steuerrechtes.
  • Bearbeitung von Anfragen auf dem Gebiet des Zollrechtes, Auskunftserteilung über Zollsätze sowie einfuhrrechtliche Bestimmungen für den Handel mit Hong Kong.
  • Recherche von Firmeninformationen und Erstellung von Angeboten zur Einholung von Handelsregisterauszügen und Firmenauskünften in Hong Kong, China und Deutschland

Voraussetzungen:

  • Interesse an studienfremden Aufgaben
  • Kenntnisse im dt. Steuer- und Arbeitsrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht hilfreich
  • Affinität zu Themen internationaler Wirtschaftsbeziehungen
  • gute Artikulation in englischer Sprache in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Bereitschaft zu selbständigem Arbeiten in interkulturell geprägten Umfeld

Die Bewerbungsunterlagen sollten ein aussagekräftiges Anschreiben und einen tabellarischen Lebenslauf enthalten.

Bei Interesse, richten Sie Ihre Bewerbung bitte in deutscher und englischer Sprache per E-Mail an:

German Industry and Commerce Ltd.
Ms. Venus Mo
3601 Tower One, Lippo Centre
89 Queensway
Hong Kong
E-Mail: mo.venus@hongkong.ahk.de

 

Anzeige v. 05.04.2017

Momentan sind wir (Deutsch-Argentinische Industrie- und Handelskammer - AHK) auf der Suche nach Studenten für ein 6-monatiges Praktikum. Vorraussetzung für das Praktikum bei der Außenhandelskammer sind gute Spanischkenntnisse und Interesse an der Tätigkeit einer bilateralen Einrichtung.

Die folgende Abteilungen sind noch verfügbar:

  •          Abteilung Umwelt & Energie: Juli 2017 bis Dezember 2017
  •          Abteilung Außenwirtschaft: Juli 2017 bis Dezember 2017
  •          Abteilung Recht & Compliance: August 2017 bis Januar 2018
  •          Abteilung Umwelt & Energie: Februar 2018 bis Juli 2018
  •          Abteilung Recht & Compliance: Februar 2018 bis Juli 2018
  •          Abteilung Technologie & Innovation: März 2018 bis August 2018

Weitere Informationen finden Sie hier oder besuchen Sie unsere Website: http://www.ahkargentina.com.ar/de/die-ahk/praktikum-in-der-ahk/praktikum/

 

Anzeige v. 05.04.2017

Rechtsreferendare (m/w) für Anwalts- oder Wahlstation in Berlin im Bereich Wirtschaftsrecht gesucht

KUHLEN Partnerschaft von Rechtsanwälten ist eine strategisch versierte Anwaltskanzlei mit Fokus auf innovationstarke Digitalunternehmen. Wir suchen engagierte und hochmotivierte Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare für die Anwalts- oder Wahlstation.

Wir bei KUHLEN sind in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Prozessrecht sowie Immobilien- und Vertragsrecht tätig. Zu unseren Mandanten gehören insbesondere Agenturen, StartUps und mittelständische Unternehmen aus der Digital- und Kreativbranche.

Ihr Profil:

  • Überdurchschnittliches 1. Staatsexamen
  • Gute Englischkenntnisse sowie gute EDV-Kenntnisse
  • Interesse an digitalen Themen
  • gutes Grundverständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Spaß am juristischen Arbeiten und an der Arbeit im Team

Was wir Ihnen bieten:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Examensrelevante und praxisnahe Ausbildung
  • Umfassende Betreuung und Einarbeitung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an [E-Mail-Adresse versteckt]. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Rechtsanwältin Ludmilla Emilie Kuhlen unter 030-65 777 160.

KUHLEN Partnerschaft von Rechtsanwälten
Uhlandstraße 194a
10623 Berlin
www.kuhlen-berlin.de
https://www.facebook.com/KuhlenBerlin
https://www.instagram.com/kuhlen_berlin/
 

 

Anzeige v. 05.04.2017

Praktikum/Anwalts-/Wahlstation in Vilnius, Litauen

Liebe Referendare/innen und Studenten/innen,

Für unser Büro in Vilnius, suchen wir fortlaufend Referendare/innen und Studenten/innen die Interesse daran haben, in dem spannenden Umfeld einer internationalen Wirtschaftskanzlei Erfahrungen zu sammeln.

Die Kanzleien sind Mitglieder der überörtlichen Kanzleigruppe bnt mit 10 Standorten in Mittel- und Osteuropa. bnt ist spezialisiert auf die länderübergreifende Beratung von lokalen und internationalen Unternehmen in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts im osteuropäischen Raum.

Wir bieten eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer jungen und dynamischen Anwaltskanzlei. Ihre Aufgaben werden insbesondere die Mandatsbearbeitung, die Mitarbeit an Publikationen und Präsentationen sowie die Öffentlichkeitsarbeit sein. Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche. Zudem besteht auch die Möglichkeit, bei Interesse unsere anderen Standorte für einige Tage zu besuchen.

Wir erwarten fundierte Rechtskenntnisse, ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache. Weitere Sprachkenntnisse sind wünschenswert. Kenntnisse der Landessprache sind nicht zwingend erforderlich, ein Interesse am jeweiligen Rechtssystem ist jedoch erwünscht. Sie passen zu uns, wenn Sie verantwortungsbewusst, motiviert und teamfähig sind.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bnt.eu.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen) als PDF-Datei mit Betreff „Praktikum/Anwalts-/Wahlstation“ an: [E-Mail-Adresse versteckt] (Ansprechpartnerin Rechtsanwältin Yvonne Goldammer).

Mit freundlichen Grüßen
bnt attorneys-at-law

 

Anzeige v. 04.04.2017

Wir brauchen Verstärkung!

Der Bundesverband WindEnergie e.V. ist mit 20.000 Mitgliedern einer der größten Verbände der Branche der Erneuerbaren Energien. In der Bundesgeschäftsstelle in Berlin beschäftigt der Verband rund 50 hauptamtliche Mitarbeiter an der Schnittstelle von Wirtschaft und Politik.

Zur Unterstützung unserer juristischen Arbeit suchen wir ab sofort und laufend

einen Rechtsreferendar (m/w) für die Wahlstation

Was erwartet Sie:

  • Einblick in die politische Arbeit eines der größten Verbände der Erneuerbaren Energien
  • Zuarbeit bei aktuellen Gesetzesentwürfen und Stellungnahmen
  • Eigenständige Beantwortung rechtlicher Fragen rund um die Windenergie
  • Unterstützung bei der Aufbereitung von juristischen Sachverhalten für das Internet

Was erwarten wir:

  • Erstes juristisches Staatsexamen
  • Interesse für energiepolitische Themen, insbesondere für die erneuerbare Energien
  • Selbständiger Arbeitsstil, rasches Auffassungsvermögen und Entscheidungsfreude
  • Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit

Was bekommen Sie:

  • eine Tätigkeit mit abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben
  • Freiraum für Ideen und Initiativen
  • einen kollegialen Umgang und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung im Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie kennen lernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gern als PDF-Dokument, max. 5 MB, Betreff "Rechtsreferendar (m/w) für die Wahlstation").

Bundesverband WindEnergie e.V.
Hellen S. Wobst
Neustädtische Kirchstraße 6
10117 Berlin
www.wind-energie.de
[E-Mail-Adresse versteckt]

 

Anzeige v. 04.04.2017

Rechtsreferendar (m/w) gesucht

Die Kanzlei Zipper und Partner ist eine mit Schwerpunkt im Zivilrecht und Strafrecht ausgerichtete Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in zentraler Lage in Schwetzingen. In unserer Kanzlei sind derzeit 6 Rechtsanwälte, davon 4 Fachanwälte, tätig. Wir betreuen einen überregionalen Mandantenkreis, bestehend sowohl aus Privatpersonen als auch mittelständischen Unternehmen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit im Rahmen der Ausbildungsstationen die Tätigkeit des Rechtsanwalts kennen zu lernen.

Als eine der ersten Kanzleien führen wir unsere Akten bereits heute vollständig in elektronischer Form und erfüllen die ab 2022 verbindlichen Standards zur elektronischen Aktenführung. Sie lernen im Rahmen Ihrer Tätigkeit in unserer Kanzlei den Umgang mit der digitale Aktenführung, wie Sie ab 2022 für alle Rechtsanwälte vorgeschrieben sein wird.

Sie bearbeiten gemeinsam mit den Anwälten der Kanzlei die bestehenden Mandate und erhalten die Möglichkeit bei neuen Mandanten von Anfang an diesen mitzuarbeiten. Sie begleiten unsere Rechtsanwälte zu Gerichtsterminen und bei den Besprechungen mit Mandanten und erhalten bei entsprechender Eignung die Möglichkeit Gerichtstermine selbst wahrzunehmen.

Einer rechtlichen Schwerpunktsetzung kann nach Möglichkeit bei der Auswahl der zu bearbeitenden Fälle Rechnung getragen werden.

Lernen Sie unsere Kanzlei unter www.rechtsanwalt-schwetzingen.de kennen.

Ihre Kurzbewerbung richten Sie bitte an

Rechtsanwälte Zipper & Partner
Herrn Rechtsanwalt Frederick Pitz
Wildemannstr. 4
68723 Schwetzingen
oder per E-Mail an
[E-Mail-Adresse versteckt]

 

 

 

Chiffre-Nr. 11/2017 v. 30.03.2017

Referendar/in mit Polnischkenntnissen gesucht:

Unsere Kanzlei befindet sich in Brandenburg, in Panketal, in der Nähe des Bahnhofs Zepernick. Wir haben eine Referendarstelle zu vergeben, entweder als eine Anwalts- oder Wahlstation.

Wir beschäftigen uns hauptsächlich mit folgenden Rechtsgebieten:

Deutsches Arbeitsrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Zivil- und vertragsrecht.

Da unsere Kanzlei zwar nicht ausschließlich aber doch überwiegend polnische Mandate in Deutschland betreut sind uns die Kenntnisse der polnischen Sprache wichtig.

Als zukünftiger Referendar / in warten folgende Aufgaben auf Sie:

Besprechung und Fallbearbeitung, Fertigung von Schriftsätzen, Teilnahme und Übernahme von Gerichtsterminen, Recherche nach aktueller Rechtsprechung, Teilnahme an Mandantengesprächen.

Wir bitten um Zusendung aussagekräftiger Unterlagen unter Angabe der Kennziffer dieser Anzeige. Bitte geben Sie auch den möglichen Eintrittstermin an.

Diese Stelle wird entlohnt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Anzeige v. 10.03.2017

Der  Verband Insolvenzverwalter Deutschlands  (VID) ist der Berufsverband der in Deutschland tätigen Insolvenzverwalter und vertritt mit mehr als 470 Mitgliedern die überwiegende Mehrheit der Berufsgruppe. Im Fokus unserer Arbeit steht die Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung. Dazu vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder im Dialog mit Politik, Gerichten, Wissenschaft und Verbänden. Die Mitglieder des VID verpflichten sich zu "Grundsätzen ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung" und zur Zertifizierung nach ISO:9001. Nach externer Prüfung wird das Gütesiegel VID-CERT an Mitglieder verliehen. Der Verband hat damit Maßstäbe für eine unabhängige, transparente und qualitativ anspruchsvolle Insolvenzverwaltung gesetzt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.vid.de.

Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir ab sofort eine/-n

Rechtsreferendar/-in der Wahlstation.

Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer freundlichen und vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre im Herzen Berlins. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, die Arbeit des Berufsverbandes kennenzulernen und ihre insolvenzrechtlichen Kenntnisse an der Schnittstelle zwischen insolvenzrechtlicher Praxis und Politik zu vertiefen.

Ihre Aufgaben

Als Teil eines Teams unterstützen Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle in den Bereichen Recht, Politik und Pressearbeit.

Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Recherchetätigkeiten zu insolvenzrechtlichen Themen auf nationaler und europ. Ebene
  • Vorbereitung von Vermerken, Rundschreiben, Stellungnahmen und Positionspapieren im Rahmen von Gesetzgebungsprozessen und/oder zu konkreten Rechtsfragen

Ihre Voraussetzungen

  • Überdurchschnittliche juristische Kenntnisse (1. Staatsexamen mindestens mit der Note „befriedigend“)
  • Vorkenntnisse im Insolvenz-, Sanierungs- und Restrukturierungsrecht
  • Verständnis ökonomischer Zusammenhänge und wirtschaftspolitischer Entscheidungsprozesse
  • Strukturierte, gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und adressatengerecht zu formulieren
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherheit in MS-Office und Internet-Anwendungen

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Dr. Daniel Bergner und Frau Judith Berg (Tel: 030-204555-25) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres Einsatzzeitpunktes.

Senden Sie Ihre Unterlagen bitte per E-Mail an info@vid.de

 

Anzeige v. 10.03.2017

Wir sind eine überörtliche Sozietät mit Tätigkeitsschwerpunkten im Insolvenzrecht, Immobilienrecht sowie allgemeines Zivilrecht und suchen für unseren Standort in Berlin (Nahe Ku’damm)

eine/n hochmotivierte/n Referendarin/Referendar.

Wir bieten Ihnen eine Mitarbeit in allen obigen Rechtsgebieten und erwarten dementsprechend eine selbständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an: mail.loebnau.b@wutzkeundfoerster.de. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer: 030 32 76 42 56 (RA Loebnau/RA Sommerfeld) zur Verfügung.

 

Anzeige v. 22.02.2017

Wir sind eine mittelständische Sozietät mit Sitz in Magdeburg mit Tätigkeitsschwerpunkten auf den Gebieten des Wirtschaftsrechts, Baurechts, Mietrechts, Genossenschaftsrechts, Arthaftpflichtrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht, Steuerrecht, Gesellschaftsrecht und Familienrecht und suchen

eine(n) hochmotivierte(n) Referendarin/ Referendar.

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Mitarbeit in allen obigen Fachbereichen und erwarten dementsprechend eine selbstständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit. Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an: Rechtsanwalts- und Steuerberatersozietät Dr. Müller, Freitag, Bloch, Oelmann & Ziem; z. Hd. Herrn RA Bloch; Hegelstr. 36; 39104 Magdeburg oder per E-Mail an: [E-Mail-Adresse versteckt]

 

Anzeige v. 21.02.2017

Wir suchen avocados.

Werden Sie studentischer Mitarbeiter, Referendar oder wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) im Bereich des öffentlichen Wirtschaftsrechts, Vergaberechts, Beihilfe- und Kartellrechts sowie privaten Baurechts.

Wir bieten eine spannende und praxisbezogene Tätigkeit bei angemessener Vergütung in einem kollegialen Team von erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten. Sie erarbeiten Gutachten, Verträge und Schriftsätze und unterstützen uns bei Veröffentlichungen, Vorträgen und Mandanteninformationen. Dabei erhalten Sie Einblick in alle Tätigkeitsbereiche einer wirtschaftsberatenden Kanzlei. Bei uns werden Sie ausgebildet und erhalten Feedback!

Sie verfügen über ein überdurchschnittliches erstes Staatsexamen und bringen Interesse an wirtschaftlichen und technischen Zusammenhängen mit? Dann bewerben Sie sich bei Dr. Klaus Greb, [E-Mail-Adresse versteckt], Tel. 030 8848080, avocado.de

 

Anzeige v. 20.02.2017

Wir suchen ab sofort einen Rechtsreferendar (m/w), Hamburg, 3 bis 9 Monate.

CARNEADES ist eine wachsende Unternehmens- und Personalberatung, die sich auf den Sektor der Erneuerbaren Energie insbesondere On-/ Offshore Wind und Netzanbindungen spezialisiert hat. Unsere Teams kommen aus Infrastrukturprojekten, der Bauindustrie sowie der Windindustrie und bieten unseren Kunden eine proaktive Beratung als Projektjuristen.

Ihre Aufgabe:

  • Unterstützende Beratung unserer Mandanten in Offshore Windenergiefragen

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen
  • gutes Grundverständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • hohe Eigeninitiative, eine selbständige Arbeitsweise und kommunikatives Geschick
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Outlook, Word, PowerPoint)
  • fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an [E-Mail-Adresse versteckt]. Für Fragen vorab erreichen Sie Ihre Ansprechpartnerin Alicia Bälkner unter Tel. +49 40 63707300, Carneades Project Services GmbH, Überseering 4, 22297 Hamburg, www.carneades.com

 

 

 

Anzeige v. 20.02.2017

Wahlstation für Rechtsreferendare

Nach den Vorschriften der Bundesländer für die juristische Ausbildung können Rechtsreferendare während des juristischen Vorbereitungsdienstes und Studenten in der einstufigen Juristenausbildung während der Wahlstation einen Teil ihrer Ausbildung auch bei der Deutsch-Argentinischen Industrie- und Handelskammer absolvieren.

Sie möchten

  • Auslandserfahrung in einer lateinamerikanischen Wirtschaftsmetropole sammeln
  • in einem internationalen Team arbeiten
  • und einen Einblick in die wirtschaftspolitische Arbeit einer bilateralen Einrichtung gewinnen?

Bewerben Sie sich für Ihre Wahlstation in der AHK Buenos Aires, dem wichtigsten Bindeglied im deutsch-argentinischen Wirtschaftsaustausch! Sie übernehmen vom ersten Tag an Verantwortung und arbeiten selbstständig an den Ihnen übertragenen Projekten. Wir bitten Sie, uns die üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf) per E-Mail zuzusenden. Wir freuen uns auf ihre Bewerbung! Kontakt: Elena Kalbermatten, [E-Mail-Adresse versteckt], Tel.: +54 11 5219 4047.

 

Anzeige v. 20.02.2017

Die ProSiebenSat.1 Group gehört zu den führenden Medienunternehmen Europas.Die ProSiebenSat.1-Group, das ist eine Gemeinschaft außergewöhnlicher Menschen, mit außergewöhnlichen Talenten und überragenden Leistungen in allen Bereichen unseres Unternehmens. Und da wir uns auf der Suche nach neuen Herausforderungen ständig vorwärts bewegen, braucht unser Team Verstärkung!

Für unsere Bereiche Legal Affairs, Distribution und Regulatory Affairs suchen wir einen Rechtsreferendar (m/w).

Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.

 

 

Anzeige v. 20.02.2017

Vom Hörsaal in die Berufswelt Flughafen Stuttgart
Für unser Center Recht, Compliance und Versicherungen suchen wir ab sofort einen Rechtsreferendar (m/w) – Absolvierung der Wahlstation.

Im Referendariat erwarten Sie spannende Monate mit herausfordernden Aufgaben und eigenen Projekten. Sie erhalten ein authentisches Berufsbild und die Chance, die vielfältige Flughafenwelt kennenzulernen.

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung von Stellungnahmen und Rechtsgutachten zu verschiedenen Themen
  • Beratung der verschiedenen Organisationseinheiten in konkreten Rechtsfragen
  • Unterstützung bei der Erstellung und Überprüfung von Verträgen und Regelwerken
  • Unterstützung im Bereich Compliance

Ihre Qualifikation:

  • Sie haben fundierte juristische Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht sowie in den klassischen Themenfeldern des Wirtschaftsrechts          
  • Idealerweise bringen Sie erste Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Compliance mit
  • Sie haben betriebswirtschaftliches Grundverständnis und überzeugen durch unternehmerisches Denken
  • Sie sind kommunikationsstark und haben eine ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Sie überzeugen durch eine hohe Eigenmotivation und überdurchschnittliches Engagement
  • Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich
  • Den sicheren Umgang mit MS-Office Anwendungen setzen wir voraus

Das sind wir:

Werden Sie Teil unserer großen Familie an einem der attraktivsten, spannendsten und facettenreichsten Arbeitsplätze – dem Flughafen Stuttgart. In Baden-Württemberg sind wir für knapp 10 Millionen Reisende das Tor zur Welt und zudem ein bedeutender Exportpartner für eine der wirtschaftsstärksten Regionen Europas. Wenn auch Sie die Faszination Flughafen mit uns teilen, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung (www.flughafen-stuttgart.de/karriere).

 

Anzeige v. 16.02.2017

TAUCH-STATION ?!?

Liebe Referendare und angehenden Kolleginnen und Kollegen!

Unsere junge und freundliche Kanzlei bietet Euch die Möglichkeit, Eure Anwalts- oder Wahlstation in angenehmer Atmosphäre mit kompetenten Kollegen zu verbringen.

Bei uns taucht Ihr in die Tiefen und Untiefen des Immobilien-, Arbeits- und Verkehrsrecht. Die Begleitung zu Gerichtsterminen und Teilnahme an Beratungen und Verhandlungen stehen ebenso auf der Tagesordnung, wie der schriftliche Schlagabtausch mit Kollegen und Gerichten. 

Selbstverständlich bekommt Ihr neben der Einbindung in unsere Tätigkeit ausreichend Zeit Euch auf die Prüfungen vorzubereiten!

Unsere Bedingungen für eine Zusammenarbeit:

  • schnelle Auffassungsgabe - klarer Verstand - und ein interessanter Lebenslauf!

Bewerbungen richtet Ihr bitte samt aussagekräftiger Bewerbung per Mail an:

RA Florian Rosing  
rosing@baumeister-rosing.de

 

Anzeige v. 26.01.2017

Wir suchen zur nächstmöglichen Gelegenheit für unsere Kanzlei in Mexiko im Rahmen der Wahlstation einen

Rechtsreferendar (m/w).

Als Rechtsreferendar (m/w) können Sie unsere international tätige Kanzlei in den Bereichen Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im internationalen Privatrecht unterstützen.

Unsere familäre Kanzlei Castillo & Castillo Abogados mit Sitz in Puebla, Mexiko, besteht aus einem Team von fünf hochqualifizierten Rechtsanwälten. Es ist eine gute Mischung aus mehr als 40 Jahren Berufserfahrung und jungen, motivierten Rechtsanwälten. Unser Beratungsangebot umfasst sämtliche Fragen des geschäftlichen Alltags, wobei ein Schwerpunkt auf der Gründung und Betreuung ausländischer, vorwiegend deutscher, Unternehmen in Mexiko liegt. Dementsprechend handelt es sich bei unseren Mandanten in der Mehrzahl um international tätige Klein- und Groβunternehmen. Vorwiegend behandelte Rechtsgebiete sind das Handels- und Gesellschaftsrecht und das internationale Privatrecht, hierneben aber auch das Recht der ausländischen Investitionen, das Arbeitsrecht, das Recht des geistigen Eigentums und des gewerblichen Rechtsschutzes.

Tätigkeitsbeschreibung

Wir suchen motivierte und talentierte Rechtsreferendare (m/w) zur Unterstützung unserer Kanzlei.

Im Rahmen Ihrer Wahlstation arbeiten Sie mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit an aktuellen Fragestellungen aus dem Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts und des internationalen Privatrechts.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Bearbeiten von konkreten Fragestellungen in deutscher und spanischer Sprache
  • Erstellung von Gutachten zu relevanten Grundsatzfragen aus dem Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts und internationalem Privatrechts
  • Mitarbeit an der Ausarbeitung von Verträgen
  • Teilnahme an gerichtlichen und außergerichtlichen Verhandlungen und Gesprächen
  • Ggf. Vornahme von kleineren Übersetzungen juristischer Text bzw. deren Korrektur

Anforderungen

  • Abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen
  • Interesse an internationalen Sachverhalten
  • Gute Deutsch- und Spanischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsvolle, sorgfältige und effiziente Arbeitsweise
  • Kenntnisse im mexikanischen Recht (wünschenswert aber kein Auswahlkriterium)

Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer freundlichen und vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team.

Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung in Spanisch oder Deutsch mit Angabe Ihres Einsatzzeitpunktes freuen wir uns. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte per E-Mail an:

Rechtsanwälte Castillo &Castillo Abogados
z. Hd. Frau RAin Olga Castillo
Avenida 11 Oriente Nr. 3
Centro, Puebla, México.
CP 72000
Telefon: +52 (222) 130 9266
E-Mail: O.Castillo@castilloabogados.com

 

 

Anzeige v. 26.01.2017

Wir BIETEN interessante Ausbildungsstation während Ihres Referendariats

Liebe Referendare/innen!

BEZZENBERGER Rechtsanwälte ist eine auf Urheber- und Medienrecht spezialisierte Kanzlei in Berlin-Charlottenburg; wir sind aber auch im Marken-, Arbeits- und Familienrecht sehr aktiv. Wir suchen Referendare/innen, die eine Ausbildungsstation bei uns verbringen möchten.

Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre und die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse im Medien-, Presse-, Urheber-, und Wettbewerbsrecht sowie Marken-, Arbeits- und Familienrecht zu vertiefen. Sie lernen bei uns das Erstellen von examensrelevanten Schriftsätzen. Zudem erhalten Sie Einblick in die normalen Arbeitsabläufe einer Anwaltskanzlei.

Erwünscht sind Kenntnisse zumindest in einem der genannten Rechtsgebiete sowie die Fähigkeit zur eigenständigen und ergebnisorientierten Mitarbeit.

Senden Sie bitte bei Interesse die üblichen Bewerbungsunterlagen an RAin Eva Frauenschuh, vorzugsweise per E-Mail an ef@kanzlei-bezzenberger.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Anzeige v. 11.01.2017

Für die Stationen im Rahmen Ihres Vorbereitungsdienstes suchen wir ab sofort eine(n) Rechtsreferendar(in) für unser Berliner Büro.

Unsere juristischen Kernkompetenzen liegen nahezu ausschließlich in den verschiedenen Bereichen des Medizin- und Gesellschaftsrechts sowie des allgemeinen Zivilrechts. Entsprechend betreuen wir bundesweit vorwiegend Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser und Apotheken. Diese Materie ist komplex, aber zukunftsträchtig.

Wir suchen eine vielseitig begabte, kommunikative und ehrgeizige Persönlichkeit mit mindestens befriedigendem 1. Staatsexamen, großem Interesse für das Medizinrecht und Freude an wissenschaftlicher und journalistischer Arbeit im Rahmen von Veröffentlichungen.

Wir bieten eine kollegiale Einbindung in ein hochinteressantes Tagesgeschäft und einen umfassenden Einblick in das anwaltliche Berufsleben eines perspektivisch aussichtsreichen Bereichs des juristischen Arbeitslebens.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail mit den üblichen Unterlagen [höchstens 5 MB] an [E-Mail-Adresse versteckt]. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter 030 206143-3 / -52 zur Verfügung.

 

Anzeige v. 09.01.2017

Berliner Kanzlei mit Schwerpunkt Familienrecht und Verkehrsrecht sucht Referendar/in für Nebentätigkeit und für Anwaltsstation ab sofort.

Wir bieten Ihnen:

  • Einblick in die Arbeitsweisen einer Rechtsanwaltskanzlei
  • Mandatsbezogene und praxisorientierte Aufgabenstellungen
  • Mitarbeit in einem netten kleinen Team

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Interesse am Familien und Verkehrsrecht und idealerweise Vorkenntnisse in diesem Gebiet
  • Kenntnissse in Microsoft Word und Excel
  • Engagement und Selbständigkeit

Ansprechpartner ist Frau Rechtsanwältin Stocker, Tel. 030 33091161 oder [E-Mail-Adresse versteckt]

 

Anzheige v. 09.01.2017

Arbeits- und Sozialrecht - Referendariat (Wahlstation) im Bereich Arbeits-und Sozialrecht der Daimler AG am Standort Stuttgart-Untertürkheim  

Das Angebot für die Wahlstation besteht laufend für einen Zeitraum von 3 - 5 Monaten.

Aufgaben: 

Unterstützung der Juristen im Bereich durch die Erstellung von Gutachten zu verschiedenen Rechtsfragen oder durch gezielte Recherche zu verschiedenen Problemstellungen. Es besteht die Möglichkeit, an Verhandlungen vor den Arbeitsgerichten, firmeninternen Vorträgen etc. teilzunehmen. Wenn Sie die Möglichkeit nutzen möchten erste Einblicke in das Tagesgeschäft eines internationalen Konzerns zu gewinnen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Anforderungen:

Studiengang: Sie haben das erste juristische Staatsexamen erfolgreich absolviert und verfügen zumindest über Grundkenntnisse im Arbeitsrecht.

IT-Kenntnisse:

  • MS Office Kenntnisse

Sprachkenntnisse:

  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Sonstige Kenntnisse:

  • Kontaktfreudig, engagiert, ausgeprägte soziale Kompetenz, selbständiges juristisches Arbeiten 

Sie haben Interesse? Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unsere Homepage (www.https://www.daimler.com/karriere/) mit Ihren vollständigen Unterlagen als Anhang (Lebenslauf mit Angabe der Staatsangehörigkeit, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit). Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne der Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 711 1758677. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.

 

Anzeige v. 06.01.2017

Anwaltstätigkeit mit Umfeld  Wassersport/Bootshandel

Anwaltskanzlei in Brandenburg an der Havel sucht  Referendar(in) / Rechtsanwalt / Rechtsanwältin mit weitergehendem Interesse an Bootshandel/Betriebsführung. Der Inserent betreibt neben seiner Kanzlei eine größere Marina mit einem Bootshandelsgeschäft. Bewerber sollten daher neben den übliche juristischen Kenntnissen folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Freude am Wassersport
  • Interesse an Betriebsführung und Verkauf
  • Bootsführerschein

Der Standort liegt mitten in einer der schönsten Wassersportregionen Europas. Berlin Zentrum ist mit Auto oder Bahn in ca. 1 Std. erreichbar.
Die Zusammenarbeit erfolgt zunächst auf selbstständiger Basis, eine spätere Festanstellung ist möglich. Ich freue mich auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Kontakt: Rechtsanwalt Thomas Brauckmann, Grosse Mühlenstr. 10, 14774 Brandenburg, Tel.: 03381890660, E-Mail: [E-Mail-Adresse versteckt].

 

Anzeige v. 06.01.2017

WIR suchen ab sofort zur Verstärkung des Fachbereichs Arbeitsrecht eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (Referendar/in, Assessor/in, Rechtsanwalt/in) in Teilzeit (ca. 20 h/Woche)

SIE haben:

  • Lust,  interessante arbeitsrechtliche Sachverhalte innovativ und eigenständig mitzugestalten, 
  • Spaß an juristisch anspruchsvoller Arbeit, 
  • überdurchschnittliche juristische Qualifikationen
  • Interesse an einer leistungsgerechte Vergütung

WIR sind:

  • eine wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Partnerschaftsgesellschaft in Mannheim und beraten mittelständische Unternehmen in allen Facetten des Wirtschaftsrechts, insb. des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

Über Ihre aussagekräftige Bewerbung an MAS&P, Herrn RA Dr. Matthias Paschke, Kaiserring 48-50, 68161 Mannheim, Tel. 0621 1264613, E-Mail m.paschke@rae-masp.de freuen wir uns.

 

Anzeige v. 06.01.2017

Zur Verstärkung unserer IP/IT-Kanzlei in Berlin suchen wir eine/n Rechtsanwältin/Rechtsanwalt mit Berufserfahrung in den Bereichen Medienrecht, Urheberrecht und/oder gewerblicher Rechtsschutz sowie bei der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen. Neben sicheren Englischkenntnissen in Wort und Schrift sowie überdurchschnittlichen Examina erwarten wir eine engagierte, selbständige und teamorientierte Arbeitsweise auf höchstem juristischen Niveau.

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, freundliche Arbeitsatmosphäre und hervorragende Zukunftsperspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, die Sie uns gern per E-Mail zusenden können. Darüber hinaus suchen wir laufend nach qualifizierten Rechtsreferendaren/-innen. Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwalt Dr. Alexander Hogertz, Am Kupfergraben 6, 10117 Berlin, hogertz@hogertz.com, www.hogertz.com

 

Anzeige v. 06.01.2017

Onefootball sucht ab sofort einen Rechtsreferendar (m/w) für die Anwalts- oder Wahlstation. Interessierte bewerben sich bitte direkt über unsere Karriereseite: https://www.onefootball.com/company/jobs/legal-trainee.html

Legal Trainee

Launched in 2008 as the first sports app ever on the App Store, Onefootball is today the world’s leading mobile football platform. We fuel the passion of 23 million football fans around the world with a powerful blend of data, editorial and social – providing global reach and local relevance. Available on iOS, Android, Windows and the web, Onefootball is pursuing its goal to bring football to the people backed by top investors.

Join us as Legal Trainee and assist our Corporate Lawyer for 3 months to discover the legal challenges a start-up offers throughout several departments. Bring in your know-how and discover your creativity and passion in legal matters.

Your Role

  • Help draft and check contracts, especially cooperation and marketing agreements with partners, social media influencers and providers.
  • Create and modify legal templates, such as NDAs or employment agreements.
  • Assist with labour law and data protection questions.
  • Update our terms & conditions and privacy policies.
  • Research for upcoming legal tasks and challenges in the areas of media, copyright and competition law.
  • Assist with the signing process, contract management and archiving.

Who we’re looking for

  • You've got a German university degree in law or First Legal State Exam or similar (“Erstes Staatsexamen”).
  • You are looking for a station within your Legal Traineeship (“Anwalts- oder Wahlstation”).
  • Having first work experience in a similar business and/or international environment is a plus.
  • Ideally your focus or know-how is on media, copyright as well as labour law.
  • You have a good understanding of economic interactions and entrepreneurial thinking.
  • You have excellent German and English language skills.
  • You have a hands-on mentality and a well-structured work style.#
  • You have strong communication skills, you are self-confident and highly motivated.
  • Based on your interests or side-line activities you stand out from the “legal” crowd.
  • You are highly interested in getting the big picture of a start-up within an international and goal-oriented but also relaxed working environment.

If you think you’d be the perfect match, please apply via our careers site: https://www.onefootball.com/company/jobs/legal-trainee.html

 

Anzeige v. 06.01.2017

Referendar/in im Strafrecht in Hamburg gesucht – Laudon Strafverteidigung

Für die Mitarbeit an unseren spannenden Mandaten suchen wir Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare  mit Begeisterung für das Strafrecht und Strafverfahrensrecht, die Interesse an einer spannenden und praxisnahen Anwaltsstation oder Wahlstation haben. Eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise setzen wir voraus. Wir bieten spannende und abwechslungsreiche Fälle im Strafrecht sowie die einmalige Gelegenheit, Abläufe und Arbeitsweise einer erfolgreichen Kanzlei mit enger Spezialisierung kennenzulernen.

 

Anzeige v. 05.01.2017

Wir sind eine wirtschaftsrechtlich ausgerichtete, bundesweit tätige Anwaltskanzlei und beraten unsere Mandanten sowohl zu nationalen als auch internationalen Fragen. In unserem wachsenden  bau- und immobilienrechtlichen Dezernat (4 Rechtsanwälte) bieten wir in Köln einer(m) Referendarin/Referendar und/oder wissenschaftlichen Assistentin/Assistenten den Einstieg in die reale Welt einer mittelständischen Rechtsanwaltskanzlei. Seien Sie dabei und begleiten Sie unser Team bei vielen spannenden und abwechslungsreichen Bau- und Immobilienprojekten.

Wir suchen Persönlichkeiten, die möglichst über ein überdurchschnittliches erstes Staatsexamen und gute Kenntnisse im Zivil- und/oder Verwaltungsrecht verfügen. Ein besonderes Interesse an technischen Zusammenhängen wäre wünschenswert. Wenn Sie bereits jetzt in die Mandatsbearbeitung eingebunden, besondere Qualifikationen und Erfahrungen erwerben möchten, sollten wir uns schnellstmöglich kennenlernen. 

LEINEN & DERICHS Anwaltsozietät, Herrn Rechtsanwalt Andreas Schmidt, Persönlich/ Vertraulich, Clever Str. 16, 50668 Köln, [E-Mail-Adresse versteckt]

 

Anzeige v. 05.01.2017

CRX Markets is challenging the status quo of supply chain and receivables finance which is currently dominated by banks and factoring providers. With state of the art technology, innovative products and the diversification of available funding sources into the broader capital markets, CRX establishes transparency and competitiveness for the benefit of its clients.

Based in Munich, CRX was established by the founding team of 360T, a highly successful start-up later becoming a global leader in FX and Money Markets trading. For additional information, please visit www.crxmarkets.com. With an expanding deal pipeline, increased complexity of legal transaction documentation and continuous company growth, CRX is looking to expand its legal team with the hire of Legal Interns / Rechtsreferendare / Working Students.

For further informations click here

 

Anzeige v. 05.01.2017

Liebe Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare,wir sind eine international agierende Rechtsanwaltskanzlei mit Niederlassungen in Rom und Mailand. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Beratung von Unternehmen sowie die Betreuung von deutschsprachigen Privatpersonen, die in Italien Rechtsbeistand benötigen. Gerne bieten wir deutschsprachigen Praktikanten und Rechtsreferendaren (m/w), die Möglichkeit, im Rahmen ihrer Ausbildung ein Praktikum oder ihre Wahlstation in Rom, Viale del Lido 24, zu absolvieren. Dabei sind Grundkenntnisse der italienischen Sprache erforderlich. Auf unserer Homepage finden Sie nähere Informationen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail an [E-Mail-Adresse versteckt].

 

Anzeige v. 05.01.2017

Rechtsreferendar/-in - Wahlstation Arbeitsrecht

Die Bosch Rexroth AG ist einer der weltweit führenden Spezialisten von Antriebs- und Steuerungstechnologie. Innerhalb des Bereiches Human Resources suchen wir für die Abteilung Arbeitsrecht und Personalgrundsatzfragen mit Dienstsitz in Lohr am Main eine/-n engagierte/-n Rechtsreferendar/-in. Als international verantwortliche Zentralabteilung sind wir für die Betreuung der Personalabteilungen, Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretern, Begleitung von M &A-Transaktionen und Restrukturierungsprojekte zuständig.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung arbeitsrechtlicher und personalrelevanter Fragestellungen
  • Beratung von Führungskräften und HR-Verantwortlichen in konkreten Rechtsfragen (Individual und Kollektivrechtlich)
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Rechtsgutachten zum Thema Arbeitsrecht und Human Resources
  • Unterstützung bei der Erstellung von Verträgen sowie Gesamt- und lokalen Betriebsvereinbarungen
  • Vorbereitung und Begleitung von Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretungen
  • Bewertung aktueller Rechtsprechung im Arbeits- und Sozialrecht
  • Mitwirkung an vielseitigen Projekten

Ihr Profil:

  • Überdurchschnittliches erstes juristisches Staatsexamen mit Schwerpunkt Arbeitsrecht
  • Großes Interesse an personalpolitischen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen,
  • idealerweise nachgewiesen durch entsprechende Schwerpunktsetzung und Praxiserfahrung
  • Selbstständige und systematische Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Leistungsbereitschaft sowie analytische Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute MS-Office Kenntnisse

Neben einer anspruchsvollen und vielfältigen Tätigkeit bieten wir Ihnen Einblicke in die Arbeitsweise eines international tätigen Unternehmens. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit in unserem gut vernetzten Unternehmen an internen Veranstaltungen (Studentenstammtisch, Sportgruppen, Werksführungen etc.) teilzunehmen. Zudem unterstützen wir Sie gerne bei der Zimmervermittlung, übernehmen die Maklerkosten und bezuschussen die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Wollen auch Sie mehr bewegen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.boschrexroth.de/karriere.

Kontakt Personalabteilung, Jasmin Welzenbach, Tel.: +49 (9352) 18-8095

 

Anzeige v. 05.01.2017

Synthomer ist ein führender Hersteller von Emulsionen und Spezial-Polymeren. Unsere Produkte finden ihre Anwendung in zahlreichen Industrien, beispielsweise in der Papierindustrie, der Bauchemie und Farbenindustrie oder sind wesentlicher Rohstoff bei der Herstellung von Schutzhandschuhen und medizinischen Geräten. Unser Erfolg basiert auf der engen Zusammenarbeit mit unseren Kunden und hoher Produktionskompetenz mit eigenen Werken und Laboren in unseren wichtigsten Märkten weltweit. In den letzten fünf Jahren sind wir sehr dynamisch gewachsen. Diesen Weg wollen wir fortsetzen und suchen dafür motivierte und kompetente Mitarbeiter.

Wir suchen ab dem 01.03.2017 zu Unterstützung unserer Rechtsabteilung für die Wahlstation eine(n) Rechtsreferendar (m/w) im Wirtschaftsrecht. Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.

 

 

Anzeige v. 05.01.2017

Referendarstation in der Rechtsabteilung von eBay

eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. Seit seiner Gründung in den USA im Jahr 1995 hat sich eBay zu einer dynamischen Gemeinschaft entwickelt, die im Internet mit Gütern und Dienstleistungen aller Art handelt. Privatpersonen und Unternehmen sorgen dafür, dass täglich Millionen von Artikeln in verschiedensten Kategorien ge- und verkauft werden. Ob für den regionalen, nationalen oder internationalen Verkauf – eBay bietet maßgeschneiderte Lösungen für den erfolgreichen Internet-Handel in 38 Märkten überall auf der Welt. Damit erschließt eBay der stetig wachsenden Internetgemeinschaft den weltweiten Online-Handel. Entwickeln Sie sich mit uns! Zur Verstärkung unseres Teams am Rande Berlins suchen wir Sie für ein:

Rechtsreferendar mit Interesse für e-Commerce und IP- Recht (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Fragen zum Onlinerecht, Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrecht
  • Fragen aus Rechtsverhältnissen zwischen unseren Nutzern
  • Rechtliche Prüfung neuer Funktionen unseres Marktplatzes
  • Gesetzliche Handelsrestriktionen
  • Begleitung von Gerichtsprozessen und Fragen zum Zivilprozess- und allgemeinen Zivilrecht

Was sollten Sie mitbringen?

  • Prädikatsexamen
  • Internetaffinität und Begeisterung für e-Commerce und eBay
  • Interesse am Wirtschaftsrecht
  • Analytisches Denken und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache

Was bieten wir Ihnen?

  • Mitwirkung in einem der erfolgreichsten und dynamischsten Unternehmen des e- Commerce
  • Einen umfassenden Einblick in unser Legal Department
  • Viel Gestaltungsspielraum
  • Internationale Ausrichtung und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Ein professionelles und unkompliziertes Team

Mindestdauer für diese Station sind 3 Monate. Beginn: laufend, Vergütung: 1.500 Euro / Monat, Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Online-Bewerbung per E-Mail! Rosa Gortner ([E-Mail-Adresse versteckt]) Tilmann Kuhla ([E-Mail-Adresse versteckt])

 

Anzeige v. 05.01.2017

LÜTZENKIRCHEN Rechtsanwälte ist eine seit über 25 Jahren auf Mietrecht spezialisierte, überregional tätige Kanzlei. Insbesondere beraten und vertreten wir deutschlandweit professionelle Vermieter und Verwalter. Zu unseren Mandanten zählen auch Wohnungseigentümer, WEGs, Vermieter und Mieter.

Inhaltlich erstreckt sich unsere Tätigkeit auf sämtliche Gebiete des Fachanwaltspektrums Mietrecht, dh. auf das Wohnraum- und Gewerbemietrecht, WEG-Recht, Nachbarrecht sowie Maklerrecht. Für unsere Kanzlei in Köln suchen wir ab sofort einen RECHTSREFERENDAR (m / w).

Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.

 

Anzeige v. 05.01.2017

LÜTZENKIRCHEN Rechtsanwälte ist eine seit über 25 Jahren auf Mietrecht spezialisierte, überregional tätige Kanzlei. Insbesondere beraten und vertreten wir deutschlandweit professionelle Vermieter und Verwalter. Zu unseren Mandanten zählen auch Wohnungseigentümer, WEGs, Vermieter und Mieter. Inhaltlich erstreckt sich unsere Tätigkeit auf sämtliche Gebiete des Fachanwaltspektrums Mietrecht, dh. auf das Wohnraum- und Gewerbemietrecht, WEG-Recht, Nachbarrecht sowie Maklerrecht.Für unsere Kanzlei in Köln suchen wir ab sofort einen Rechtsreferendar (m / w).

Ihre Aufgaben:

Eigenverantwortlich unterstützen Sie unsere Rechtsanwälte in Köln. Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Vorbereitung und Erstellung von Schriftsätzen
  • Teilnahme an Verhandlungen gerichtlich und außergerichtlich
  • Recherchetätigkeit zu rechtlichen Themen

Ihr Profil:

  • Sie sind Rechtsreferendar (m/w)
  • Sie verfügen über eine strukturierte, gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise
  • Sie zeichnen sich aus durch Einsatzbereitschaft und Verständnis für komplexe wirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge

Als Referendar in Ihrer Anwalts- oder Wahlstation haben Sie bei uns die Möglichkeit, einen umfangreichen Einblick in eine hochspezialisierte Kanzlei zu gewinnen. Gleichzeitig vertiefen Sie Ihr Wissen auf dem prüfungsrelevanten Gebiet des Mietrechts und erhalten Gelegenheit, Ihre prozessualen Kenntnisse der ZPO praktisch anzuwenden und auszuweiten. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres Einsatzzeitpunktes. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte an: Lützenkirchen Rechtsanwälte, z.Hd. Herrn RA Peter J.S. Lau, Aachener Straße 1053-1055, 50858 Köln, bevorzugt per E-Mail: [E-Mail-Adresse versteckt], www.ld-ra.de

 

Anzeige v. 05.01.2017

HORAK Rechtsanwälte ist weder eine Anwaltsfabrik noch eine Feld-Wald-Wiesen-Kanzlei. Wir sind Fachanwälte und Spezialisten. Dabei streben wir eine dauerhafte Beziehung zu unseren Mandanten an, die auf Qualität, Vertrauen und Verlässlichkeit unserer Leistungen basiert. Derzeit sind wir 6 Anwälte (5 Rechtsanwältinnen/ Rechtsanwälte/ ein Patentanwalt).

Selbstverständlich beraten wir mittelständische Unternehmen, Konzerne und öffentlich-rechtliche Körperschaften sowie Privatpersonen auf nahezu allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Das ist auch gut so. Wir bieten jedoch mehr. Unsere Anwälte sind hochspezialisiert, arbeiten wissenschaftlich fundiert und sind Experten auf ihrem Gebiet. Als strategischer Rechtspartner haben wir ein Ziel-Erfolg. In diesem Umfeld suchen wir neben anwaltlicher Verstärkung auch Referendarinnen und Referendare, die jene anwaltliche Praxis in der Anwalts- oder Wahlstation kennen lernen möchten. Derzeit können wir Ihnen vor allem eine umfassende Praxis in den nachfolgenden Teilbereichen anbieten:

  • gewerblicher Rechtsschutz (IP), Technikrecht, insbesondere Markenschutz, Patentschutz, Designschutz, Urheberschutz, Leistungsschutz, Verlagsrecht, Medienrecht (für Künstler, Sender, Agenturen, Verlage und Produzenten), Filmrecht, Fernsehrecht, Musikrecht,
  • IT-Recht, Onlinerecht, TK-Recht, Domainrecht, Datenschutzrecht, Schutz von Persönlichkeitsrechten (Bildrecht, informationelle Selbstbestimmung etc),
  • Wettbewerbsrecht,
  • Kartellrecht, Vergaberecht,
  • Lebensmittelrecht, Arzneimittelrecht,
  • Energiewirtschaftsrecht, Energiekartellrecht und
  • internationale Rechtsfragen zu den obigen IP/IT/TK/Technik-Recht- Bereichen sowie die jeweils in diesem Zusammenhang erforderliche Vertragsgestaltung (Lizenzverträge, IT-Verträge, Energielieferverträge, TK-Verträge, Verlagsverträge, Bandübernahmeverträge, Agenturverträge, Künstlerverträge, Sponsoringverträge, AGB, atypische Individualverträge) und Vertretung (auch vor Schiedsgerichten und ordentlichen Gerichten).

Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld mit sehr guter technischer und betrieblicher Ausstattung. Selbstverständlich können Sie sich bei uns praktisch und theoretisch fortbilden. Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, können Sie auf http://www.bwlh.de oder einer unserer anderen Sites wie http://www.iprecht.de nachsehen

Telefon: 0511 3573560, Fax: 0511 35735629, E-Mail: horak@iprecht.de, Internet: http://www.bwlh.de

 
Copyright 2017 - Bundesrechtsanwaltskammer