PRESSEMITTEILUNGEN 2001

 
  • Bundesrechtsanwaltskammer begrüßt die Aufhebung des 10%igen Gebührenabschlags für Anwaltsgebühren in Ost-Berlin Anpassung der Anwaltsgebühren in den fünf neuen Bundesländern weiterhin überfällig Bu...

     
  • Ausstellung im Paul-Löbe-Haus über das Grundgesetz Deutscher Bundestag / Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. "In bester Verfassung?! 50 Jahre Grundgesetz 1949 – 1999". Dies ist der Titel einer Ausst...

     
  • BRAK und DAV: Terrorismus will Rechtsstaat destabilisieren - Terrorismusbekämpfungsgesetz begünstigt dieses Ziel Berlin. Auf ihrer Konferenz in Berlin haben die Präsidenten der Anwaltschaften der L...

     
  • Bundesrechtsanwaltskammer: Geplante Einbeziehung der Steuerhinterziehung in den Geldwäschetatbestand geht zu weit Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Die Bundesrechtsanwaltskammer wendet sich entsch...

     
  • "Anwalt ohne Recht – Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland nach 1933" 9. Station der Wanderausstellung des Deutschen Juristentages und der Bundesrechtsanwaltskammer in Ravensburg Eröffnung am...

     
  • Die Bundesrechtsanwaltskammer hat anlässlich ihrer 90. Hauptversammlung in München die folgende Charta der Rechte des Mandanten verabschiedet. Die Charta der Mandantenrechte richtet sich an den deu...

     
  • Bundesrechtsanwaltskammer fordert: Anpassung der Anwaltsgebühren in Ost und West überfällig Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin / München. Die Bundesrechtsanwaltskammer fordert anlässlich ihrer 90. H...

     
  • Expertenkommission des Bundesministeriums der Justiz schlägt Strukturreform der Anwaltsgebühren vor Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin / München. Die von der Bundesministerin der Justiz eingesetzte ...

     
  • Bundesrechtsanwaltskammer warnt vor Freiheitsbeschränkungen Auch bei der Bekämpfung des Terrorismus müssen die Grundrechte, insbesondere der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit und die Mandantenrecht...

     
  • Gemeinsame Presseerklärung von Bundesrechtsanwaltskammer, Deutschem Richterbund, Deutschem AnwaltVerein und Strafverteidigervereinigungen: Keine Initiativermittlungskompetenz für Bundeskriminalamt ...

     
  • "Anwalt ohne Recht – Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland nach 1933" 8. Station der Wanderausstellung des Deutschen Juristentages und der Bundesrechtsanwaltskammer in München Eröffnung am 4....

     
  • Verdienstorden des Landes Berlin für den Präsidenten der Bundesrechtsanwaltskammer Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, hat am 1. Oktober 2001...

     
  • Bundesrechtsanwaltskammer zur geforderten Meldepflicht von Anwälten beim Geldwäscheverdacht: Sicherheit nicht auf Kosten der Bürgerrechte Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Die Bundesrechtsanwaltsk...

     
  • Stellungnahme der Bundesrechtsanwaltskammer zum Gesetzesvorschlag der Justizministerkonferenz: Anwaltsorientierte Juristenausbildung ist dringlich Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Die Bundesrecht...

     
  • "Anwalt ohne Recht – Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland nach 1933" 7. Station der Wanderausstellung des Deutschen Juristentages und der Bundesrechtsanwaltskammer in Nürnberg Eröffnung am 2...

     
  • "Anwalt ohne Recht – Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland nach 1933" 6. Station der Wanderausstellung des Deutschen Juristentages und der Bundesrechtsanwaltskammer in Freiburg Eröffnung am 9...

     
  • Stellungnahme der Bundesrechtsanwaltskammer zum BGH-Urteil zur Geldwäsche vom 4. Juli 2001 Konsequenz zum Geldwäsche-Urteil: Pflichtverteidigervergütung erhöhen Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin / ...

     
  • Schuldrechtsreform im Bundestag: Bundesrechtsanwaltskammer begrüßt Gesetzgebungsvorhaben anlässlich Anhörung im Rechtsausschuss Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Die Bundesrechtsanwaltskammer hat ...

     
  • 1949 – 1999: "In bester Verfassung ?! 50 Jahre Grundgesetz" 18. Station der Wanderausstellung der Bundeszentrale für politische Bildung und der Bundesrechtsanwaltskammer Eröffnung in Bonn am 25. Ju...

     
  • Aufruf der Präsidentenkonferenz der Bundesrechtsanwaltskammer am 18. Mai 2001 zur Reform der Juristenausbildung Die Reform der Juristenausbildung ist dringlich Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Di...

     
  • Bundestag verabschiedet ZPO-Novelle - Verbände kritisieren Abbau von Rechtsschutz Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Der Deutsche Bundestag wird voraussichtlich am morgigen Donnerstag, dem 17. Mai,...

     
  • Zahl der Fachanwälte und Fachanwältinnen 2000 um 17,5 Prozent auf 13.016 gestiegen Bundesrechtsanwaltskammer: Anwaltschaft spezialisiert sich weiter Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Die Zahl der ...

     
  • Zahl der Anwälte und Anwältinnen in 2000 auf über 110.000 gestiegen: Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Nach den neuen Daten der jährlichen Anwaltsstatistik der Bundesrechtsanwaltskammer für 2000 i...

     
  • Koalitionspläne zur Reform des Strafprozesses: Bundesrechtsanwaltskammer begrüßt Stärkung der Verteidigerrechte Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) begrüßt die B...

     
  • "Anwalt ohne Recht – Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland nach 1933" 5. Station der Wanderausstellung des Deutschen Juristentages und der Bundesrechtsanwaltskammer in Bochum Eröffnung im Lan...

     
  • Keine Verdachtsmeldepflicht bei Rechtsberatung! Berlin/Brüssel. Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) und der Deutsche Anwaltverein (DAV) appellieren an die Abgeordneten des Europäischen Parlaments,...

     
  • Anzeigen in Spiegel und Focus gegen "Zivilprozessrechtsreform" Bundesrechtsanwaltskammer fordert besseren Verbraucherschutz Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) r...

     
  • Zivilprozess-Novelle: Erste Beratung im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages am 28. März 2001 Resolution der Bundesrechtsanwaltskammer Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Der Präsident der Bund...

     
  • Bundesrechtsanwaltskammer fordert europaweiten Verbraucherschutz beim Zugang zum Recht Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Prozesskostenhilfe soll in Europa auf einem einheitlichen Standard gewährt ...

     
  • Anwälte keine Staatsspitzel! DAV und BRAK: Keine Anwendung der EU-Geldwäscherichtlinie auf die Anwaltschaft Anlässlich der am Dienstag, dem 20. März 2001 anstehenden Sitzung des Ausschusses Justiz ...

     
  • Ausstellung "Anwalt ohne Recht – Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland nach 1933" im Amtsgericht Darmstadt eröffnet Justizstaatssekretär Herbert Landau begrüßt, dass Ausstellung in Hessen Sta...

     
  • 1949 – 1999: „In bester Verfassung ?! 50 Jahre Grundgesetz“ 16. Station der Wanderausstellung der Bundeszentrale für politische Bildung und der Bundesrechtsanwaltskammer Eröffnung in Halle am 20. F...

     
  • Anwaltsparlament lehnt Pläne zur Änderung des Zivilprozesses ab Berlin, 15. Februar 2001. Die Satzungsversammlung, das freigewählte Parlament der Deutschen Anwaltschaft, hat sich auf seiner Sitzung...

     
  • Einweihung der neuen Geschäftsräume der Bundesrechtsanwaltskammer in Berlin Um 18.00 Uhr feiert heute die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) die Eröffnung ihrer neuen Geschäftsräume im „Hans-Litten-H...

     
  • "Anwalt ohne Recht – Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland nach 1933“ 3. Station der Wanderausstellung des Deutschen Juristentages und der Bundesrechtsanwaltskammer in Heidelberg Dr. Michel F...

     
  • Klare Worte des Bundesverfassungsgerichts zu "Court-tv" Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG), wonach Fernsehaufnahmen im Gerichtssaal auch ...

     
  • Zeitungsanzeigen gegen „Zivilprozessrechtsreform“: Bundesrechtsanwaltskammer schaltet offenen Brief in FAZ, FR und Handelsblatt Aus Sorge um die Funktionsfähigkeit des deutschen Zivilprozesses hat ...

     

Pressekontakt

Rechtsanwältin Stephanie Beyrich
Geschäftsführerin
Pressesprecherin

Bundesrechtsanwaltskammer
Littenstr. 9
10179 Berlin
Tel. 030.28 49 39 - 0
Fax 030.28 49 39 -11
Mail [E-Mail-Adresse versteckt]

 
Copyright 2017 - Bundesrechtsanwaltskammer