Logo: Bundesrechtsanwaltskammer

Presseinformation Nr. 16 vom 18. Mai 2006

"Anwalt ohne Recht - Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland nach 1933"
Ausstellung im Foyer des Justizzentrums Kassel - Amtsgericht
vom 18. Mai bis 14. Juli 2006

Bundesrechtsanwaltskammer, Kassel. Am 18. Mai 2006 um 15.00 Uhr wird die Wanderausstellung "Anwalt ohne Recht - Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland nach 1933" im Foyer des Justizzentrums Kassel eröffnet. Zur Ausstellung, deren Veranstalter die Bundesrechtsanwaltskammer und der Deutsche Juristentag e.V. sind, lädt der Präsident der Rechtsanwaltskammer Kassel, Herr Rechtsanwalt und Notar Heinrich A. Dilcher ein. Unter den geladenen Gästen wird sich auch Herr Amit Gielad als Vertreter der Israelischen Botschaft befinden.

Die Wanderausstellung wurde um Schicksale jüdischer Anwälte aus dem Bezirk der Rechtsanwaltskammer Kassel ergänzt.
Hierfür waren intensive Recherchen erforderlich, deren Ergebnisse im Rahmen dieser Ausstellung und in einem von der Rechtsanwaltskammer Kassel herausgegebenem Begleitbuch "Wenn Unrecht zu Recht wird …" dargestellt werden.
Es besteht die Gelegenheit, diese Ausstellung zu besichtigen.

 

Die feierliche Eröffnung der Ausstellung findet am
Donnerstag, dem 18. Mai 2006 um 15:00 Uhr
im Justizzentrum Kassel - Amtsgericht
mit anschließender Presseführung um 16.15 Uhr
statt. Für die Öffentlichkeit ist die Ausstellung ab dem 19. Mai 2006 frei zugänglich.
Die Ausstellungsöffnungszeiten sind von Montag bis Donnerstag von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Freitag von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Samstag und Sonntag geschlossen.
Der Eintritt ist kostenlos.
Weitere Einzelheiten und Informationen zur Ausstellung erhalten Interessierte bei der Rechtsanwaltskammer Kassel unter der Telefon-Nr.: 0561/1 20 21 durch die Geschäftsführerin Rechtsanwältin Silvia Morancho y Wiegemann.

Pressekontakt

Rechtsanwältin Stephanie Beyrich
Geschäftsführerin
Pressesprecherin

Bundesrechtsanwaltskammer
Littenstr. 9
10179 Berlin
Tel. 030.28 49 39 - 0
Fax 030.28 49 39 -11
Mail [E-Mail-Adresse versteckt]

 
 
  1. » Startseite
  2. » Für Journalisten
  3. » Pressemitteilungen - Archiv
  4. » 2006
  5. » Presseinformation 16/2006

gedruckt am 11.19.2017

Copyright 2017 - Bundesrechtsanwaltskammer