Stellenangebote für Referendare

 

Anzeige v. 01.10.2018

Die AXA Konzern AG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort in Köln einen Rechtsreferendar (m/w/x) in der Wahlstation im Bereich HR – Arbeitsrecht, Mitbestimmung, Grundsatz

Das erwartet Sie bei uns: Sie werden mit Aufgaben betraut, die Ihnen abwechslungsreiche Einblicke in die verschiedenen Bereiche einer im Personalbereich integrierten Arbeitsrechtsabteilung in einem internationalen Großkonzern geben.

  • Beantwortung von Anfragen aus dem operativen Personalbereich, sowohl zu individualrechtlichen als auch kollektivrechtlichen Themen
  • Ausarbeitung verschiedener aktueller Themen aus dem Arbeitsrechtsbereich inklusive der Erstellung der entsprechenden Präsentationsunterlagen
  • Mitarbeit bei Projekten im Bereich Human Resources
  • Teilnahme an Betriebsratssitzungen sowie Vor- und Nachbereitung der Sitzungen
  • Entwurf von Betriebsvereinbarungen und betrieblichen Regelungen

So überzeugen Sie uns:

  • vertiefte Kenntnisse im Arbeitsrecht
  • Grundkenntnisse im Sozialrecht
  • systematische Arbeitsweise
  • gute MS-Office Kenntnisse
  • sicheres Auftreten
  • „Hands-on“ Mentalität

Kontakt: Wenn Sie Interesse an der Stelle haben, bewerben Sie sich online https://www.axa.de/karriere/stellenboerse-axa. Bei Rückfragen steht Ihnen das Internship Betreuungsteam gerne telefonisch unter 0221-148-32759 zur Verfügung.

Eine ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.

 

Anzeige vom 03.08.2018

Wir sind eine Wirtschaftsrechtskanzlei am Gänsemarkt im Herzen von Hamburg. Wir suchen

engagierte Rechtsreferendare (m/w) für den Bereich Zivilrecht/Wirtschaftsrecht.

Nach Abschluss Ihres ersten juristischen Staatsexamens erhalten Sie bei uns im Rahmen des Referendariats Gelegenheit zur Absolvierung Ihrer Rechtsanwaltsstation und/oder Wahlpflichtstation im Zivilrecht. Sie sind mit fachlicher Kompetenz und Engagement unmittelbarer Teil unseres Teams in allen rechtlichen Beratungs- und Gestaltungsfragen. Die gängigen MS-Office-Tools (Word, Excel, Outlook) beherrschen Sie sicher und sind an wirtschaftlichen Zusammenhängen interessiert.

Wir bieten

  • eine angenehme und selbstbestimmte Arbeitsatmosphäre.
  • Vorbereitung auf das Berufsleben als Rechtsanwalt im Wirtschaftsrecht.
  • Rücksichtnahme auf Vereinbarkeit mit anderen Verpflichtungen – insbesondere der Examensvorbereitung.

Sofern Sie Interesse an einer Referendarstation in unserer Kanzlei haben, bitten wir Sie, Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (als PDF) unter Angabe des Einsatzzeitpunktes an: [E-Mail-Adresse versteckt] zu richten.

 

Anzeige vom 03.08.2018

Die Personalabteilung des SPIEGEL-Verlags benötigt in Hamburg Ihre Unterstützung als Referendar Arbeitsrecht in der Wahlstation (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung in arbeitsrechtlichen und personalpolitischen Fragestellungen, z.B. bei der Erstellung von Vorlagen zu Arbeitsverträgen, Zeugnissen, etc.
  • Erstellung von Präsentationen und Schulungen z.B. zu arbeits- oder sozialversicherungsrechtlich relevanten Themen
  • Durchführung von Recherchen und Ausarbeitungen in arbeitsrechtlichen Fragestellungen

Ihr Profil:

  • 1. juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Abschluss
  • erste Erfahrungen im Bereich Arbeitsrecht
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • gute MS Office Kenntnisse und hohe IT-Affinität
  • hohes Engagement und Präzision
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Fähigkeit, selbständig zu arbeiten

Wir bieten:

Spannende Einblicke in die rechtlichen und kaufmännischen Fragestellungen der Personalabteilung eines modernen Verlagshauses, das alle Mediengattungen unter seinem Dach vereint.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie zur Bewerbung unser Bewerbermanagement auf unserer Karriereseite unter www.spiegelgruppe.de oder direkt folgenden Link: https://recruitingapp-5026.de.umantis.com/Vacancies/613/Description/31.

 

 

Anzeige vom 03.08.2018

Wir brauchen Verstärkung!

Mit 20.000 Mitgliedern ist der Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE) einer der größten Verbände der Erneuerbaren Energien. Wir vertreten über 2.100 Betreibergesellschaften und weitere 1.100 Hersteller, Zulieferer und Dienstleister der Branche. Der BWE setzt sich seit Jahren erfolgreich für einen nachhaltigen und effizienten Ausbau der Windenergie in Deutschland ein. In unserer Bundesgeschäftsstelle in Berlin sind über 45 hauptamtliche Mitarbeiter beschäftigt. Die Netzintegration von Windstrom, der Netzausbau und der Umbau des Kraftwerksparks sind zentrale Themen der kommenden Jahre.

Zur Unterstützung unserer juristischen Arbeit suchen wir ab sofort und laufend einen Rechtsreferendar (w/m) für die Wahlstation.

Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.

 

Anzeige vom 03.08.2018

Synthomer ist ein führender Hersteller von Emulsionen und Spezial-Polymeren. Unsere Produkte finden ihre Anwendung in zahlreichen Industrien, beispielsweise in der Papierindustrie, der Bauchemie und Farbenindustrie oder sind wesentlicher Rohstoff bei der Herstellung von Schutzhandschuhen und medizinischen Geräten. Unser Erfolg basiert auf der engen Zusammenarbeit mit unseren Kunden und hoher Produktionskompetenz mit eigenen Werken und Laboren in unseren wichtigsten Märkten weltweit. Sie finden uns unter: www.synthomer.com.

Wir suchen fortlaufend zur Unterstützung unserer Rechtsabteilung in London, UK einen Rechtsreferendar (m/w) im Wirtschaftsrecht.

Bei uns arbeiten Sie in einem international ausgerichteten Unternehmen mit über 2800 Mitarbeitern an mehr als 25 weltweiten Standorten, das offen für Ideen und unterschiedliche Kulturen ist. Sie werden Teil einer jungen, dynamischen und  internationalen Rechtsabteilung mit Sitz in London, UK und werden diese durch eine kompetente Rechtsberatung und Rechtsrecherche in dem Bereich Wirtschaftsrecht handfest unterstützen.

Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.

 

 

Anzeige vom 03.08.2018

Arbeit mit Energie - ENERTRAG steht für – Sicherheit, Attraktivität und Miteinander

Die ENERTRAG Aktiengesellschaft ist ein europaweit tätiges Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien mit Hauptsitz im Brandenburgischen Dauerthal. Als unabhängiger Erzeuger von Energie aus erneuerbaren Quellen mit dem Kerngeschäftsfeld Windenergie betreibt ENERTRAG über 100 Projektgesellschaften vor allem in Deutschland und Frankreich. Für unser Büro in Berlin suchen wir Sie als Referendarin / Referendar zur Unterstützung in der Rechtsabteilung.

Unser Angebot an Sie:

Im Rahmen der Wahlstation des juristischen Referendariats bieten wir Referendarinnen und Referendaren die Möglichkeit, das Tagesgeschäft einer Rechtsabteilung hautnah mitzuerleben. Schwerpunkte sind allgemeines Zivilrecht, insbesondere Vertragsgestaltung, Gesellschaftsrecht und das Recht der erneuerbaren Energien. Referendare werden von Anfang an beim Entwurf juristischer Texte, bei der Kommunikation mit den hausinternen „Mandanten“ und bei der juristischen Analyse konkret am Fall eingesetzt.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich über unsere Homepage www.enertrag.com oder senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail, an die angegebene Adresse.

ENERTRAG Aktiengesellschaft | Herrn Martin Beckmann | Friedrichstraße 152 | 10117 Berlin | E-Mail: bewerbungen@enertrag.com | www.enertrag.com

 

Anzeige vom 03.08.2018

Rechtsreferendar (w/m) Tax:

Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 236.000 Mitarbeiterinnen und  Mitarbeitern. Du suchst einen spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft vielfältige Möglichkeiten für deine Karriere. Du möchtest einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unsere Arbeitsweise ist geprägt von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung.

Unterstütze uns in deiner Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit im Steuerrecht und gewinne einen Einblick in die tägliche Arbeit als Steuerberater/-in. Weitere Informationen und die ausführliche Stellenanzeige findest du unter: https://pwc-karriere.de - Jobcode T-7388.

______________________________________________________________________

Rechtsreferendar (w/m) Legal:

Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten bei Fusionen, Übernahmen, Umstrukturierungen oder Neugründungen und stehst als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. Werde Teil unseres weltweiten Netzwerks, das mit 2.500 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in 85 Ländern tätig ist.

Unterstütze uns in deiner Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit und gewinne einen Einblick in die tägliche Arbeit als juristischer Berater. Weitere Informationen und die ausführliche Stellenanzeige findest du unter: https://www.pwclegal.de/ und https://pwc-karriere.de - Jobcode L-8592.

 

Anzeige vom 27.7.2018

Referendare und  Wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m) fur  Kanzlei in Frankfurt gesucht

Die Tätigkeit

Zur Erweiterung ihres Kanzleiteams suchte eine führende deutsche Corporate Boutique Referendare und Wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m) mit Freude an der Lösung anspruchsvoller juristischer Aufgaben und einem ausgeprägten Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge auf folgenden Gebieten:

  • Mergers & Acquisitions
  • Private Equity
  • Venture Capital
  • Family Offices
  • Corporate Finance
  • Corporate Governance I Organbetreuung
  • Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten
  • Digital Business

Die Kanzlei

Bei der Kanzlei handelt es sich um eine führende deutsche Corporate Boutique mit internationaler Reichweite und Sitz in Frankfurt. Zu ihren Klienten zählen Unternehmen ebenso wie internationale Investoren, Family Offices und Gründer.

Wen wir suchen

Gesucht werden  junge Kolleginnen und Kollegen mit Kreativität und Integrität, für die Teamwork kein Fremdwort ist. Eine strukturierte Arbeitsweise liegt Ihnen im Blut und Ihre starken kommunikativen Kompetenzen beweisen ebenso gekonnt in englischer wie in deutscher Sprache. In Ihrer  bisherigen  juristischen Ausbildung können Sie hervorragenden Ergebnissen vorweisen.

Wenn Sie sich in dieser Beschreibung  wiedererkennen, freuen wir uns über eine Nachricht unter Beifügung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen und Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins an: nicole.graf@splpgrooup.com.

 

Anzeige vom 27.7.2018

Ausbildungsstelle für Rechtsreferendare (m/w) – Rechtsanwälte Stritter & Partner GbR, Ingelheim (bei Mainz / Rhein-Main-Gebiet)

Rechtsanwälte Stritter & Partner GbR ist eine im Jahr 1988 gegründete und etablierte Anwaltskanzlei mit Sitz in Ingelheim am Rhein (in der Nähe von Mainz), Wiesbaden und Nieder-Olm. Unsere Anwälte bilden ein eingespieltes Team erfahrener Juristen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Neben einem starken Bezug zur Region ist diese interne Vernetzung unsere Stärke. Bau- und Architektenrecht, Immobilienrecht, Arbeitsrecht, Familien- und Erbrecht, Strafrecht, Vertrags- und allgemeines Zivilrecht sind nur einige unserer Schwerpunkte.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Ausbildungsstelle für Ihre

Rechtsberatungs- oder Wahlstation

mit direktem Mandantenkontakt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen nebst Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnissen richten Sie bitten an:

Stritter & Partner GbR
Rechts- und Fachanwälte
Rheinstraße 194 c
55218 Ingelheim am Rhein
oder per E-Mail an: info@kanzlei-stritter.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

Weitere Information zu uns finden Sie unter www.kanzlei-stritter.de

                                                                                                                                                                                                                                                                                                 

 

Anzeige v. 04.06.2018

Anwalts- oder Wahlstation im Herzen Hamburgs

Seit Jahrzehnten ist unsere Kanzlei auf die Beratung mittelständischer und großer Unternehmen und insbesondere das Forderungsmanagement als umfassende Dienstleistung spezialisiert. Mit rund 450 Mitarbeitern verfügen wir über beste Referenzen in vielen relevanten Wirtschaftsbereichen.

Wir suchen ab sofort

Rechtsreferendare (m/w)
für Fragestellungen im allgemeinen Zivilrecht

Sie unterstützen uns im Tagesgeschäft rund um das professionelle Forderungsmanagement. In diesem Rahmen bearbeiten Sie die (vor-)gerichtlichen Verfahren weitgehend selbstständig, indem Sie Schriftsatzentwürfe erstellen sowie Klageschriften und -erwiderungen anfertigen und uns bei Terminen vor Gericht vertreten. Außerdem lernen Sie das anwaltliche Gebühren- und Berufsrecht kennen, recherchieren unterschiedlichste juristische Fragestellungen und verfassen gutachterliche Stellungnahmen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per Mail unter Angabe der Kennziffer 653 an karriere[at]ksp.de. Ausführliche Informationen finden Sie auch unter www.ksp.de. Für Fragen steht Ihnen Susanne Jensen gern unter 040/45065-1447 zur Verfügung.

 

Anzeige v. 24.05.2018

Rechtsanwaltsstation / Wahlstation im Medienrecht

WILDE BEUGER SOLMECKE sucht Referendare (w/m)

Die medienrechtliche Sozietät WILDE BEUGER SOLMECKE sucht eine engagierte Referendarin / einen engagierten Referendar zur Ausbildung an unserem Standort Köln. Die Tätigkeit wird gesondert vergütet.

  • Das sollten Sie mitbringen:
  • Erstes Staatsexamen mit mindestens 7 Punkten
  • studienbegleitende Praktika
  • Spaß am Medien- und IT-Recht.

Die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE verfügt insbesondere durch ihre Partner seit über zwanzig Jahren über fachliche Kompetenzen, insbesondere in den Gebieten des Medien- und Entertainmentrechts sowie des Wirtschafts- und Immobilienrechts.

Neben hoher fachlicher Qualität und spezialisierten Kenntnissen finden Mandanten bei uns vor allem die nötige langfristige Branchenerfahrung, um sie bei ihren Fragen und Anliegen erfolgreich zu beraten. Unser Ziel ist es, Mandanten professionell, zukunftsorientiert, fachübergreifend und gleichzeitig mit Freude an unserem Beruf bei der Bewältigung der anstehenden Aufgaben zu unterstützen. Wir denken juristisch und unternehmerisch und entwickeln gemeinsam so mit unseren Mandanten Strategien und Lösungen. Daneben stellen wir unseren Mandanten unsere vielfältigen Branchenkontakte sowie ein über die Jahre gewachsenes und hoch entwickeltes Netzwerk zur Verfügung

Bewerbungen mit Lebenslauf per Post oder im PDF-Format per E-Mail an RA Christian Solmecke (solmecke@wbs-law.de).
WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte | Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29 50672 Köln | Tel.: 0221-95 15 63-0 | Fax. 0221-95 15 63-3 | www.wbs-law.de

 

 

Anzeige v.23.05.2018

Rechtsreferendar (w/m) mit steuerrechtlichen Vorkenntnissen für Anwalts- oder Wahlstation gesucht

Wir sind eine kleine, auf Steuer- und Gesellschaftsrecht spezialisierte, Kanzlei in Bergheim-Niederaußem mit drei Rechtsanwälten.
Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf der steueroptimierten Nachfolgegestaltung gegenüber Privatpersonen sowie kleinen und mittleren Unternehmen.
Wir betreuen Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet, weswegen die Beratungstermine meist im persönlichen Gespräch vor Ort stattfinden.


An diesen Terminen des Fachanwalts für Steuerrecht würden Sie teilnehmen, um anschließend den Sachverhalt zusammenfassende Aktennotizen anzufertigen.
Ihr Aufgabengebiet würde zudem in der Erstellung von zivilrechtlichen Verträgen und Verfügungen (GbR, KG, GmbH, Schenkung, Einbringung, Umwandlung, Testament, Erbvertrag, Ehevertrag, Generalvollmacht/Patientenverfügung etc.) samt zugehörigem Anschreiben liegen.
Sie sollten steuerliche Vorkenntnisse aufweisen, da die Vertragsgestaltung immer steueroptimiert zu erfolgen hat.
Darüber hinaus erhalten Sie kleinere steuer- und gesellschaftsrechtlich orientierte Fälle (z.B. Einspruchs- und Klageverfahren) zur eigenständigen Bearbeitung.
Sollten Sie Ihre berufliche Zukunft nach dem Referendariat in der steuerlichen Gestaltungsberatung sehen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter info@s-h-p.com.

SHP Schneck Hofmann & Partner PartG mbB
Dormagener Str. 76-78, 50129 Bergheim
Tel 02271-98640; Fax 02271-757773; Mail info@s-h-p.com; Web www.s-h-p.com

 

Anzeige v. 09.05.2018

Die Rechtsanwaltskanzlei Luba Mayr Rechtsanwälte liegt im Zentrum von Bonn und ist schwerpunktmäßig in den Gebieten des Immobilienrechtes, Miet- und WEG-Rechtes, Ausländerrechts, Familienrechts sowie Arbeits- und Sozialrechtes tätig. Darüber hinaus beraten und vertreten wir zahlreiche Mandanten in russischer Sprache. Als
Referendar in der Wahlstation
werden Sie in unserer Kanzlei in die Bearbeitung konkreter Fälle und die direkte Beratung unserer Mandanten einbezogen sowie erhalten Einblicke in die Organisation und Arbeitsabläufe einer Kanzlei.

Wenn Sie Interesse an oben genannten Rechtsgebieten haben und in einem jungen dynamischen Team arbeiten möchten, können Sie sich bei uns gerne bewerben. Die Kenntnis der russischen Sprache ist erwünscht, ist aber keine Voraussetzung. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an:
info@kanzlei-mayr.com
www.kanzlei-mayr.com
Kanzlei Luba Mayr Rechtsanwälte, Buschstr. 52, 53113 Bonn, Tel. 0228/3692348

 

Anzeige v. 25.04.2018


Die ACCONSIS zählt zu den erfolgreichen mittelständischen Unternehmen der Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechts- und betriebswirtschaftlichen Beratung in Deutschland.
Mit über 75 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es unser hoher Anspruch unsere (inter-)nationalen Mandanten in allen Belangen kompetent, partnerschaftlich und professionell zu betreuen.
Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für mind. 3 Monate für unseren Standort in der Schloßschmidstraße (Laim) einen Rechtsreferendar (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Bearbeitung aller anfallenden Rechtsfragen unserer Mandanten in den Bereichen Steuerrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Erbrecht
  • Recherche und Vorbereitung von Gutachten und Schriftsätzen zu juristische Fragestellungen
  • Teilnahme an Mandantenterminen, sowie Begleitung bei gerichtlichen Verfahren
  •  

Ihr Profil:
Abschluss des ersten Staatsexamens mit Prädikatsexamen

  • Starkes Interesse an juristischen Fragestellungen
  • Sorgfältige, ergebnisorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Analytisches und wirtschaftliches Denkvermögen
  • Gute MS Office-Kenntnisse


Die meistgenannten Gründe bei ACCONSIS zu arbeiten:

  • Chance beim Wachstum eines erfolgreichen und zukunftsorientierten Unternehmens aktiv mitzuwirken 
  • Eigenverantwortliche Arbeitsgestaltung mit direktem Mandantenkontakt
  • Kontinuierliche und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Persönliche Wertschätzung in einer familiären Atmosphäre mit flachen Hierarchien
  • Teamevents und eine Menge Spaß neben der Arbeit in einem sympathischen und motivierten Team an Mitarbeitern, die durchschnittlich mehr als 10 Jahre dabei sind
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen - gerne auch per E-Mail - an:
ACCONSIS Wirtschaftsprüfung | Steuerberatung | Rechtsberatung | Private Solutions 
Personalabteilung | Frau Julia Gebelein
Schloßschmidstraße 5 | 80639 München
E-Mail: bewerbung@acconsis.de | www.acconsis.de
 

 

Anzeige v. 25.04.2018

Referendar Wahlstation Arbeitsrecht (m/w)
 
Ihre Aufgaben
Wir suchen Sie für eine Wahlstation im Rahmen Ihres Rechtsreferendariats für die DB Engineering & Consulting GmbH in unserer Personalabteilung am Standort Berlin.
  • Einblick in die Tätigkeit eines Juristen im Unternehmen
  • Einblick in Organisation und Abläufe eine Großkonzerns
  • Unterstützung bei der Begleitung von Umstrukturierungsprojekten aus arbeitsrechtlicher Sicht
  • Begutachtung arbeitsrechtlicher Fragestellungen
  • Individual- und kollektivrechtliche Beratungen der Führungskräfte / des Personalmanagements
  • Betreuung außergerichtlicher Streitigkeiten
  • Unterstützung bei der Prozessvertretung sowie Übernahme einzelner Termine vor den Arbeitsgerichten
  • Unterstützung bei der Gremienarbeit
 
Was Sie mitbringen sollten
  • Bestandenes erstes juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigendem Ergebnis
  • Gute Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Erste praktische Erfahrungen im Arbeitsrecht wünschenswert
  • Interesse an einer abwechslungsreichen Referendarstation
  • Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohe Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office (insbesondere PowerPoint, Word & Excel)

Bewerbungsunterlagen

Bewirb Dich online auf die Ausschreibungsnummer 274617.
Deine vollständige Bewerbung enthält: Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersichten (Abitur und Studium), Praktikumszeugnisse sowie eine Angabe zum gewünschten Zeitraum.
Jetzt bewerben: deutschebahn.com/karriere
Ihre persönlichen Daten behandeln wir vertraulich

 
 
 

Anzeige v. 19.04.2018

Praktikum/Anwalts-/Wahlstation in Vilnius, Litauen
 
Liebe Referendare/innen und Studenten/innen,
 
Für unser Büro in Vilnius, suchen wir fortlaufend Referendare/innen und Studenten/innen die Interesse daran haben, in dem spannenden Umfeld einer internationalen Wirtschaftskanzlei Erfahrungen zu sammeln.
Die Kanzleien sind Mitglieder der überörtlichen Kanzleigruppe bnt mit 10 Standorten in Mittel- und Osteuropa. bnt ist spezialisiert auf die länderübergreifende Beratung von lokalen und internationalen Unternehmen in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts im osteuropäischen Raum.
Wir bieten eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer jungen und dynamischen Anwaltskanzlei. Ihre Aufgaben werden insbesondere die Mandatsbearbeitung, die Mitarbeit an Publikationen und Präsentationen sowie die Öffentlichkeitsarbeit sein. Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche. Zudem besteht auch die Möglichkeit, bei Interesse unsere anderen Standorte für einige Tage zu besuchen.
Wir erwarten fundierte Rechtskenntnisse, ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache. Weitere Sprachkenntnisse sind wünschenswert. Kenntnisse der Landessprache sind nicht zwingend erforderlich, ein Interesse am jeweiligen Rechtssystem ist jedoch erwünscht. Sie passen zu uns, wenn Sie verantwortungsbewusst, motiviert und teamfähig sind.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.bnt.eu
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen) als PDF-Datei mit Betreff „Praktikum/Anwalts-/Wahlstation“ an: info.lt@bnt.eu (Ansprechpartnerin Rechtsanwältin Yvonne Goldammer). 
 
Mit freundlichen Grüßen
bnt attorneys in CEE  
 
 

Anzeige v. 18.04.2018

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Berlin einen
Absolventen (w/m) des Ersten Juristischen Staatsexamens oder Rechtsreferendar (w/m) im Bereich Zivilrecht
 
Wir bieten Dir
  • Leichter Einstieg in die Berufspraxis, eigenverantwortliche Aufgabenbereiche und einen entsprechend hohen Lerneffekt 
  • Teilnahme an Schulungen unserer NH University
  • Verpflegung in Form von Getränken 
  • Mitarbeiterrabatte in unseren Hotels für Dich, sowie Deine Familie und Freunde
Das sind Deine Hauptaufgaben
  • Erstellung von Gutachten, Verträgen sowie Schriftsätzen
  • Prüfung von Verträgen in den Bereichen E-Commerce, Mietrecht sowie im Zivilrecht, insbesondere aus dem BGB AT, dem allgemeinen und besonderen Schuldrecht
  • Vorbereitung und Betreuung von gesellschaftsrechtlichen Beschlüssen im In- und Ausland
  • Unterstützung des Teams im allgemeinen Tagesgeschäft
Das bringst Du fachlich mit
  • Erfolgreicher Abschluss des ersten Staatsexamens
  • Kenntnisse im Zivilrecht
  • Kenntnisse im Mietrecht sowie E-Commerce sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute MS Office-Kenntnisse 
Das entspricht Deiner Persönlichkeit
  • Sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Analytisches und wirtschaftliches Denkvermögen sowie starkes Interesse an juristischen Fragestellungen
Du bist an herausfordernden Aufgaben mit Freiraum für Ideen und Selbstständigkeit in einem internationalen Unternehmen interessiert? Dann werde als Absolvent (w/m) des Ersten Juristischen Staatssexamens oder als Rechtsreferendar (w/m) Teil der NH Welt! 
Die Position ist ab 1.05.2018 zu besetzen.
Wir freuen uns schon jetzt darauf Dich kennen zu lernen!
Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: 
 
Ines Mrosek von Glischinski | Recruiter
Tel: 030 206 207 327
 

Anzeige v. 11.04.2018

Wir suchen für unsere Kanzlei in Chemnitz einen

Referendar (m/w)

Die Rechtsanwaltskanzlei Michael Großer auf dem Kaßberg in Chemnitz ist eine Einzelkanzlei und schwerpunktmäßig in den Gebieten des Bau- und Architektenrechtes, Mietrecht, Arbeitsrecht sowie Strafrecht tätig.
Als Referendar in der Wahlstation werden Sie in unserer Kanzlei in die Bearbeitung konkreter Fälle und die direkte Beratung unserer Mandanten einbezogen.   
Außerdem erhalten Sie Einblicke in die Organisation und Arbeitsabläufe einer Kanzlei.

Wenn Sie Interesse an oben genannten Rechtsgebieten haben und in einem jungen dynamischen Team arbeiten möchten, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an:
mail@rechtsanwaltskanzlei-grosser.de
Rechtsanwaltskanzlei Michael Großer | Kaßbergstr. 24 | 09112 Chemnitz | T +49 371 243 555 0
www.ra-grosser.de

 

 

Anzeige v. 04.04.2018

Rechtsreferendar (w/m) für unseren Standort in Gifhorn/Niedersachsen gesucht

Unsere Sozietät gehört zu den führenden Kanzleien Deutschlands auf dem Gebiet des Insolvenz-, Sanierungs- und Restrukturierungsrechts. Wir verfügen derzeit bundesweit über 13 Standorte. An diesen Standorten sind derzeit 11 Insolvenzverwalterinnen und Insolvenzverwalter sowie weitere Rechtsanwälte und ca. 90 erfahrene, weit überwiegend langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig. Wir wachsen weiter.

Unterstützen Sie uns in Ihrer Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit im Bereich der Insolvenzverwaltung, der Schnittstelle von unterschiedlichsten Rechtsgebieten. Interessierte Bewerber erhalten Einblicke in die tägliche Praxis und werden von Beginn an in laufende Fälle miteingebunden.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail direkt an:

[E-Mail-Adresse versteckt]

Mönning Feser Partner              

Rechtsanwälte Insolvenzverwalter 

Dr. Franc Zimmermann

Steinweg 44

38518 Gifhorn

www.mfp-law.com

 

Anzeige v. 04.04.2018

Rechtsreferendar/in Wahlstation oder wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
(Berlin)

Acatus ist ein innovatives B2B-Fintech-Startup, das als Dienstleister für Originatoren wie Banken oder Online-Kreditmarktplätze Einzel-Verbriefungen ihrer Vermögenswerte in Echtzeit anbietet. Wir bringen die Originatoren mit Investoren aus ganz Europa zusammen und bauen so die Infrastruktur für die führende Online-Plattform im Bereich Debt Capital Markets auf. Wollen Sie mit Ihren Fähigkeiten und Ihrer Begeisterung zur Umsetzung unserer Vision beitragen? Dann lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft einer ganzen Branche verändern.

Ihre Aufgabe
•Sie untertützen unsere Head of Legal beim Setup der innovativen regulatorischen Struktur unserer Debt Capital Markets Plattform.
•Sie arbeiten eng mit internationalen Anwaltskanzleien, europäischen Regulatoren und unseren Geschäftspartnern (Originatoren, Investoren, Infrastrukturpartnern) an vielfältigen Projekten zusammen.
•Sie kümmern sich um die Umsetzung aktueller rechtlicher Anforderungen in den Bereichen Aufsichtsrecht, Risikomanagement, Compliance, Verbriefung,  Geldwäscherecht, Clearing und Settlement bei deutschen und grenzüberschreitenden Sachverhalten.
Ihr Profil                                                              
•Sie haben Ihr erstes und ggf. bereits Ihr zweites juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen.
•Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für Anforderungen und Prozesse in Unternehmen und agieren lösungsorientiert.
•Sie bringen eine Affinität zu Fintech-Themen mit. Praktische Erfahrung in den Bereichen Kapitalmarktrecht und Bankaufsichtsrecht wünschenswert.
•Sie arbeiten strukturiert, korrekt und zuverlässig.
•Sie haben sehr gute MS-Office-Kenntnisse.
•Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch. 

Unser Angebot
•Sie werden Teil eines ambitionierten Fintechs, das von namhaften Business Angels und Venture Capital-Unternehmen finanziert ist. 
•Sie ergänzen ein hochqualifiziertes Team aus Kapitalmarkt-, IT-, Kommunikations- und Rechtsexperten mit langjähriger Erfahrung in renommierten Unternehmen und einem exzellenten Netzwerk – eine steile Lernkurve ist garantiert!
•Da wir noch ganz am Anfang unserer Entwicklung stehen, können Sie ab dem ersten Tag Verantwortung für Ihre Projekte übernehmen und Ihre Ideen einbringen. Sie haben die Chance, gemeinsam mit uns die Infrastruktur für die führende paneuropäische Online-Plattform im Bereich Debt Capital Markets aufzubauen.
•Sie arbeiten im Herzen Berlins und in einer Unternehmenskultur, die nicht nur Leistung und Einsatzfreude honoriert, sondern auch auf gegenseitigem Respekt und Wertschätzung aufgebaut ist.  

Haben wir Sie überzeugt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter [E-Mail-Adresse versteckt]!

 

Chiffre 8/2018 v. 28.03.2018

Stationsrechtsreferendare (m/w) für Anwalts- oder Wahlstation gesucht!

Wir sind eine deutsch-polnische Kanzlei, gelegen in Zepernick, in der Nähe von Berlin. Wir suchen Stationsreferendare mit Interesse an folgenden Betätigungsfeldern:

  • Zivilrecht,
  • Arbeitsrecht,
  • Strafrecht,
  • Sozial- und Verwaltungsrecht

Bei uns können Sie Ihre bisherigen Fähigkeiten nicht nur verbessern, sondern sich auf den zukünftigen Anwaltsberuf vorbereiten. Es erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • persönliche Gespräche mit Mandanten,
  • Schrittverkehr mit Gerichten und auch allgemein
  • Fertigung von Klagen(entwürfen)
  • Teilnahme an Gerichtsterminen / Terminsvertretung
  • Selbstständige Aktenbearbeitung

Wir suchen hoch motivierte, engagierte und flexible Stationsreferendare in allen oben genannten Tätigkeitsbereichen. Wenn Sie Interesse an unseren Tätigkeitsschwerpunkten haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Es wird um Bewerbungen ausschließlich per E-Mail gebeten. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme über die BRAK unter Nennung der o.g. Chiffre-Nummer über jobboerse@brak.de.

 

 

Anzeige v. 28.03.2018

Rechtsreferendar (m/w) bei BENTELER

IHRE CHANCE:

Sie erhalten einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben der Rechtsabteilung eines international agierenden Konzerns und unterstützen ein junges dynamisches Team bei der täglichen Arbeit. Dabei recherchieren Sie u.a. konkrete rechtliche Fragestellungen und prüfen bzw. erstellen Verträge sowie andere rechtliche Dokumente. Darüber hinaus können Sie spannende Projekte wie Unternehmenstransaktionen oder Gerichtsverfahren begleiten.

IHRE PERSÖNLICHKEIT:

  • hervorragende juristische Kenntnisse, idealerweise im Wirtschaftsrecht
  • Freude an selbständiger Arbeitsweise im Team 
  • gute Englischkenntnisse
  • Engagement, Kommunikationsfähigkeit, analytisches Denken
  • Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge
  • gute MS-Office Kenntnisse (Excel, Word und PowerPoint) wünschenswert

UNSER ANGEBOT:

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre theoretisch erworbenen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen und Ihre Anwalts-  oder Wahlstation bei uns zu absolvieren.

Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld, ein sehr gutes Betriebsklima sowie flexible Arbeitszeiten.

Bewerben Sie sich bitte online: https://career.benteler.de/ (Stellen ID: 8223BR)

Bei Fragen hilft Ihnen Frau Lohren, HR BENTELER Business Services GmbH, Telefon +49 5254 81 209564, gerne weiter.

BENTELER

Die BENTELER Gruppe steht seit 140 Jahren für herausragende Material-, Fertigungs- und Technologiekompetenz in den Bereichen Automotive, Steel/Tube und Distribution.

WWW.BENTELER.COM

 

 

Anzeige v. 23.03.2018

Rechtsreferendar (w/m) Legal:

Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Sie begleiten Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehen diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitieren Sie von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werden Sie Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 2.500 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in 85 Ländern tätig ist.

Unterstützen Sie uns in Ihrer Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit und gewinnen Sie einen Einblick in die tägliche Arbeit als juristischer Berater. Weitere Informationen und die ausführliche Stellenanzeige finden Sie unter: http://www.pwclegal.de und https://pwc-karriere.de  - Jobcode L-8592.

 

Anzeige v. 23.03.2018

Rechtsreferendar (w/m) Tax:

Sie haben Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 236.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Sie suchen einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten Ihnen als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach Ihren Vorstellungen. Sie möchten Verantwortung für Ihre Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.

Unterstützen Sie uns in Ihrer Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit im Steuerrecht und gewinnen einen Einblick in die tägliche Arbeit als Steuerberater/-in. Weitere Informationen und die ausführliche Stellenanzeige finden Sie unter: https://pwc-karriere.de - Jobcode T-7388.

 

Anzeige v. 27.02.2018

IHDE & PARTNER Rechtsanwälte
Schönhauser Allee 10 – 11
10119 Berlin

T: 030/ 403 68 00-00
F: 030/ 403 68 00-99
e: info@ihde.de

Stationsrechtsreferendare (m/w) gesucht!

Sie suchen ein spannendes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld und haben Interesse am Zivilrecht, Gewerblichen Rechtschutz und Medienrecht, am IT-, Urheber- oder Handels- und Gesellschaftsrecht? Sie möchten nicht nur Ihre Fähigkeiten verbessern, eine Anwaltsklausur zu schreiben sondern sich auch auf den modernen Anwaltsberuf vorbereiten? Sie möchten z.B. auch lernen wie man juristisch fundierte Verträge schreibt, wie man Allgemeine Geschäftsbedingungen für neue Geschäftsmodelle im Digital Business entwickelt oder wie man die juristische Präzision auch im Berufsalltag beibehält?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir sind eine spezialisierte Anwaltskanzlei und beraten überwiegend nationale und internationale Technologie- und Medienunternehmen (Software, Film, TV, Games, Entertainment, digital Business) sowie Startups.

Weitere Einzelheiten können Sie unserer Internetseite www.ihde.de entnehmen.

Wir suchen engagierte und flexible Stationsreferendare zur Mitarbeit an Gutachten und Veröffentlichungen sowie zur selbstständigen Aktenbearbeitung und Terminsvertretung in allen zu den oben genannten Bereichen auftretenden Rechtsfragen. Neben einem angenehmen Arbeitsklima in Berlin Mitte bieten wir eine zusätzliche leistungsgerechte Vergütung.

Wenn Sie Ihr 1. Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgelegt haben und Interesse an unseren Tätigkeitsschwerpunkten haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als

Stationsreferendar (m/w) für die Anwalts- oder Wahlstation

Gern können Sie Ihre Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) auch per E-Mail an [E-Mail-Adresse versteckt] senden.

Ansprechpartner:

Rechtsanwalt Fabian Laucken
Fachanwalt für IT-Recht und Gewerblichen Rechtsschutz
 

 

Anzeige v. 26.02.2018

Wir sind eine überwiegend zivilrechtlich ausgerichtete Rechtsanwalts- und Notarkanzlei mit derzeit vier Berufsträgern in dem Urlaubsort Büsum und der Kreisstadt Heide in Dithmarschen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Zu unseren Mandanten zählen sowohl Privatpersonen als auch Gemeinden sowie klein- und mittelständische Unternehmen.

Per sofort suchen wir

eine/n Rechtsreferendar/in

im Rahmen der Anwaltsstation oder Wahlstation und/oder zur Nebentätigkeit in unserer Büsumer und Heider Kanzlei.

Sie fühlen sich angesprochen? – Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: Kanzlei Dr. Groth & Kollegen, c/o RA Dr. Christoph Brandt, Alleestraße 12, 25761 Büsum, oder auch per E-Mail: brandt@kanzlei-dr-groth.de.

Kanzlei Dr. Groth & Kollegen
Alleestr. 12, 25761 Büsum, Tel. 04834 / 950 40
Markt 34, 25746 Heide, Tel. 04834 / 78 76 79 0
www.kanzlei-dr-groth.de

 

Chiffre 5/2018 v. 26.02.2018

Lebhafte Allgemeinkanzlei, überwiegend ausländerrechtlich orientiert, bietet Rechtsreferendar/-in die Möglichkeit, stundenweise mitzuarbetien.

Geboten wird:

  • sehr viel persönliche Gespräche mit Mandanten,
  • Schrittverkehr mit Gerichten
  • auch allgemein

Gesucht wird

  • Engagement und Belastbarkeit

Bewerbungen bitte ausschließlich über E-Mail; bei Interesse bitte ich, auch die voraussichtliche Anzahl der Stunden und die Höhe der angestrebten Vergütung mitzuteilen.

Die Fallbearbeitung ist auch am Wochenende möglich.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme über die BRAK unter Nennung der o.g. Chiffre-Nummer über [E-Mail-Adresse versteckt]

 

Anzeige v. 26.02.2018

MÖHRLE HAPP LUTHER ist eine Kanzlei, in der Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte unter einem Dach zusammenarbeiten. Mit dieser multidisziplinären Ausrichtung gewährleisten wir die ganzheitliche Betreuung unserer Mandanten. Unsere rund 50 Anwältinnen und Anwälte beraten Unternehmen und Unternehmer in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts.
Um Sie, als zukünftige Anwälte zu unterstützen und auszubilden, suchen wir ganzjährig Rechtsreferendare (m/w). Als Teil eines Teams unterstützen Sie erfahrene Anwälte bei der rechtlichen Beratung von Mandanten. Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten: Recherche zu rechtlichen Themen, Systematische Aufbereitung von Mandantenunterlagen, Teilnahme an Verhandlungen gerichtlich und außergerichtlich.

Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer freundlichen und vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre in einem hochqualifizierten Team im Herzen der Hamburger Innenstadt.

Gern steht Ihnen Frau Julia Luther für Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres Einsatzzeitpunktes. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte per E-­Mail an [E-Mail-Adresse versteckt]

 

Anzeige v. 26.02.2018

Referendarstelle in New York April oder Oktober 2018

Für unser Büro in New York City, USA, suchen wir für den Zeitraum vom 1. April 2018 bis zum 30. Juni 2018 und vom 1. Oktober 2018 bis 31. Dezember 2018 engagierte

RECHTSREFERENDARE (W/M)

mit sicheren Kenntnissen der englischen Sprache, die unsere Anwältinnen und Anwälte während ihrer Wahlstation  unterstützen wollen.

Ausbildung wird bei uns groß geschrieben. Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in juristisch und wirtschaftlich spannenden Bereichen. Sie werden von Beginn an in die alltägliche Arbeit unserer Anwälte eingebunden sein und die Arbeit in einer internationalen Anwaltskanzlei hautnah kennenlernen.

Es ist unser Anspruch, Ihnen neben vertiefenden theoretischen Kenntnissen vor allem die Möglichkeit zu bieten, qualifizierte praktische Erfahrungen zur Vorbereitung Ihrer Anwaltskarriere zu erwerben.

Bitte übersenden Sie uns bei Interesse Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

RA Julius Kaspar Niesert
[E-Mail-Adresse versteckt]

 

Anzeige v. 07.02.2018

Überzeugungstäter gesucht

Wissenschaftliche Mitarbeiter w/m | Referendare w/m

Prozessführung

Standort: Düsseldorf

Heuking Kühn Lüer Wojtek ist mit etwa 350 fachlich spezialisierten Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an insgesamt zehn Standorten vertreten. Zu den nationalen und internationalen Mandanten zählen mittelständische und große Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung ebenso wie Verbände, öffentliche Körperschaften und anspruchsvolle Privatklienten.

An unserem Standort in Düsseldorf suchen wir zur Verstärkung unseres Teams ab sofort engagierte wissenschaftliche Mitarbeiter w/m und Referendare w/m.

Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit im Bereich Prozessführung, bei der Sie aktiv eingebunden werden. Dabei erhalten Sie Einblicke in die tägliche Arbeit unse- rer Anwälte.

Sie haben überdurchschnittliche Abschlüsse bzw. zeichnen sich durch sehr gute juristische Fertigkeiten aus? Ihr gutes Englisch ist in der Praxis bewährt? Studienbegleitend erwarben Sie Qualifikationen oder Erfahrungen, die Ihre unternehmerischen Fähigkeiten erkennbar machen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne. www.heuking.de

 

Anzeige v. 07.02.2018

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Arbeitsrecht (m/w), befristet bis 31.12.2018, in Neu-Isenburg

Die Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH ist ein internationaler Anbieter von innovativen Lösungen für das Reisekostenmanagement in Unternehmen. Rund 1.300 Mitarbeiter unterstützen über 46.500 Firmenkunden weltweit. Unsere langjährige Erfahrung macht uns zu einem kompetenten und zuverlässigen Partner in Fragen rund um das Business Travel Management. So sind wir in Deutschland der Marktführer unserer Branche. Unser anhaltender Erfolg gründet auf dem Wissen, der Professionalität und dem überdurchschnittlichen Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie sind es, die unsere hohen Standards halten und vorantreiben. Daher stehen für uns Entfaltung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets im Vordergrund.

Aufgaben:

In unserem Konzernunternehmen Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH bieten wir interessierten und qualifizierten Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendaren die Möglichkeit, ihre Wahlstation oder einen Teil der Anwaltsstation im Arbeitsrecht bei uns zu verbringen.

Im Rahmen Ihrer Ausbildung in unserer Abteilung für Grundsatzfragen im Bereich Arbeitsbeziehungen (Labour Relations) und Arbeitsrecht für die LASG bearbeiten Sie unterschiedliche Fragestellungen insbesondere mit Schwerpunkt im kollektiven Arbeitsrecht. Weitere Themenschwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind im Individualarbeitsrecht, der Tarifpolitik, dem Sozialrecht sowie im internationalen Arbeitsrecht angesiedelt. Unter Berücksichtigung der betrieblichen Besonderheiten und Bedürfnisse erstellen Sie eigenständig Gutachten zu konkreten und aktuellen Rechtsfragen, bearbeiten Kleinprojekte und Anfragen selbständig und unterstützen bei der Entwicklung von Betriebsvereinbarungen und Policies.

Sie erhalten fundierte Einblicke in die Aufgaben der Abteilung für Arbeitsbeziehungen im Bereich HR.  Sie werden eingebunden in die Umsetzung betriebsverfassungsrechtlicher Arbeitgeberpflichten, die Klärung von Grundsatzfragen und in die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensabteilungen sowie den Mitbestimmungsgremien. Während der Zeit Ihrer Ausbildung werden Sie voll in die Arbeitsorganisation der Teams integriert.  Bei Interesse kann darüber hinaus im Rahmen der Ausbildung eine einwöchige Hospitation in einem operativen Personalbetreuungsbereich ermöglicht werden.

Anforderungen:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen und/oder sehr gute Kenntnisse im Kollektiv- und Individualarbeitsrecht und/oder
  • Kenntnisse in Verhandlungstechniken erwünscht
  • Überdurchschnittliches Engagement und Flexibilität
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Analytisches Denkvermögen und selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähig- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse.

Unser Angebot

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Wertvolle Einblicke in das Berufsleben
  • Faire Vergütung und flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie
  • Hausinterne Kantine sowie Cafeteria 
  • Betriebssport
  • Jobticket und Parkmöglichkeiten

Nehmen Sie die Herausforderung an?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen über unser AirPlus-Jobportal mit der Angabe Ihres Eintrittstermins an:

Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH
HR Management Consulting Germany
Marco Dreise
www.airplus.com
63263 Neu-Isenburg

 

Anzeige v. 06.02.2018

Die Rheinische Post Mediengruppe sucht Referendare/innen für Medien-,  Urheber-  und Vertragsrecht

Die Rheinische Post Mediengruppe ist ein Medienunternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf, das zahlreiche gedruckte und digitale Medien herausgibt sowie mehrere Lokalrundfunksender betreibt.

Falls Sie sich für alle Facetten des Medienrechts interessieren und Erfahrung in allen medialen Bereichen - Print, Online, Hörfunk und TV - sammeln möchten, bieten wir Ihnen im Rahmen der Wahlstation die Möglichkeit das Tagesgeschäft der Rechtsabteilung eines Medienhauses hautnah mit zu erleben.

Schwerpunkte sind Medienrecht, Urheberrecht, allgemeines Zivilrecht einschließlich Vertragsgestaltung, das Recht der AGB sowie Datenschutzrecht.

Wir bieten Ihnen ein angenehmes und kollegiales Umfeld sowie flexible Arbeitszeiten.

Sie sollten kommunikativ und einsatzfreudig sein, Spaß am Zivilrecht haben sowie nach Möglichkeit über Erfahrungen im Medienrecht verfügen, was jedoch keine Bedingung ist.

Wenn Sie Interesse haben, uns zu unterstützen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (gerne auch per Email): Rheinische Post Mediengruppe, Rechtsabteilung, Frau Cornelia Kielbasa, Zülpicher Straße 10, 40549 Düsseldorf, Tel.: 0211 505-1466, Email: [E-Mail-Adresse versteckt]

(https://karriere.rheinischepostmediengruppe.de/karrierewege/schueler-und-studenten/praktika/)

 
Copyright 2018 - Bundesrechtsanwaltskammer