Martens Lawyers

Rechtsreferendare (m/w/d) Sportrecht und Schiedsgerichtsbarkeit

Anzeige vom
17.11.2021
Art der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Arbeitsort
Beginn
sofort

Teamplayer und Sportfans aufgepasst: Kanzlei für Sportrecht und Schiedsverfahren sucht Nachwuchstalente!

Wir sind eine auf Sportrecht spezialisierte, international tätige Anwaltskanzlei. Darüber hinaus – und nicht selten damit verbunden – ist die Schiedsgerichtsbarkeit ein wichtiger Schwerpunkt unserer Tätigkeit.

Im Sportrecht gehören wir seit vielen Jahren zu den europäischen Top-Adressen. Zu unseren Mandanten zählen Verbände und Vereine aus aller Welt, zudem Athleten und Unternehmen mit Bezug zum Sport.

In Schiedsverfahren sind wir – auch außerhalb des Sports – sowohl als Parteivertreter als auch als Schiedsrichter tätig.

Wir suchen Rechtsreferendare (m/w/d) in den genannten Bereichen für die Zeit Januar-März 2022

Neben einem mit deutlich überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenen ersten Examen sollten Sie besonderes Interesse an Sportrecht und Schiedsgerichtsbarkeit haben. Einschlägige Vorerfahrungen sind hilfreich, aber nicht zwingend notwendig. Zudem sollten Sie gute Englischkenntnisse mitbringen.

Wir bieten Ihnen neben einer familiären Atmosphäre in einem jungen und engagierten Team eine herausfordernde und interessante Tätigkeit in juristisch und wirtschaftlich spannenden Bereichen. Außerdem ist es uns wichtig, Ihnen während Ihrer Station bei uns einen möglichst umfassenden Einblick in die anwaltliche Tätigkeit in Sportrecht und Schiedsgerichtsbarkeit zu vermitteln.

Nähere Angaben zu unserer Tätigkeit finden Sie auf unserer Webseite: www.martens-lawyers.com.

Kontakt: Janet Reinhold | Office Managerin | j.reinhold(at)martens-lawyers(dot)com