Ziegler State Aid AntiTrust SRL

Referendare/Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)

Anzeige vom
01.02.2022
Art der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Arbeitsort
Brüssel, aber auch Home-Office möglich
Beginn
sofort

Wir suchen

Referendare/Wissenschaftliche Mitarbeiter, gerne auch im Promotionsstudium (m/w/d)

Unsere Brüsseler Kanzlei ist auf deutsches und EU-Kartellrecht sowie auf das Recht der staatlichen Beihilfen spezialisiert. Zudem bearbeiten wir Mandate im deutschen Umwelt- und Energierecht, sowie im Verfassungsrecht. Unsere Mandanten sind u.a. in den Bereichen Energie und Seetransport tätig, und schließen auch Nichtregierungsorganisationen ein.

Die Internetseite der Kanzlei kann hier auf Deutsch und hier auf Englisch abgerufen werden.

Wir sind immer auf der Suche nach Referendaren oder Referendarinnen, die eine Station ganz oder teilweise in unserer Kanzlei verbringen möchten, sowie nach wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern, die an einer stundenbasierten Nebentätigkeit interessiert sind.

Wir bieten:

  • Mitarbeit an interessanten Mandaten, z.T. deutschsprachig, z.T. englischsprachig;
  • Attraktiver Aufschlag auf das Referendarsgehalt (Vergütung für wissenschaftliche Mitarbeiter nach Vereinbarung);
  • ggf. kann direkt im Gebäude der Kanzlei für die Dauer der Station auch ein Zimmer zur Unterkunft angemietet werden;
  • ein MacBook Air als Büro-Laptop; und
  • flexible Arbeitszeiten; ausreichend Studier-/Examensvorbereitungszeit nach Absprache.

Erwartet werden:

  • Eine hohe Motivation und Interesse an der Aufklärung von Sachverhalten und der Erarbeitung von Lösungen für komplizierte Rechtsfragen;
  • Ergebnis im 1. StE von mindestens 7 Punkten;
  • gute Englischkenntnisse – Französisch- oder sonstige Sprachkenntnisse sind ein Plus;
  • geübter Umgang mit MS-Office-Programmen.

Bewerbungen (Motivationsschreiben bzw. -E-Mail mit anhängendem CV ausreichend) bitte an info(at)Ziegler-SAAT(dot)de (Ansprechpartner RA Dr. Clemens Ziegler).

Die Zusammenarbeit kann auch zu anderen Zeitpunkten als dem oben angegebenen aufgenommen werden.