Stellenangebote der BRAK

Die Bundesrechtsanwaltskammer ist die Dachorganisation der anwaltlichen Selbstverwaltung. Sie vertritt die Interessen der 28 Rechtsanwaltskammern und damit der gesamten Anwaltschaft der Bundesrepublik Deutschland mit etwa 166.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten gegenüber Behörden, Gerichten und Organisationen – auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene.

Wir suchen:

Rechtsanwältin/Rechtsanwalt (m/w/d) | Anzeige v. 05.05.2022

Auf der Grundlage des Gesetzes zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten betreibt die BRAK für alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte besondere elektronische Anwaltspostfächer (beA) und beteiligt sich aktiv an der weiteren Digitalisierung der Rechtspflege. Für die juristische Unterstützung der Arbeit der Geschäftsführung im Fachbereich Elektronischer Rechtsverkehr suchen wir ab sofort für unser Büro in Berlin eine/n engagierte/n

Rechtsanwältin/Rechtsanwalt (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Beobachtung und Analyse von Gesetzgebungsvorhaben
  • Erkennen und Bewerten neuer Anforderungen an den Elektronischen Rechtsverkehr und das beA-System
  • Beratung der BRAK-internen IT sowie der technischen Dienstleister der BRAK aus anwaltlicher Sicht bei der Weiterentwicklung des beA-Systems

Ihr Profil

  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung als Rechtsanwältin oder Rechtsanwalt auch im forensischen Bereich
  • Rechts- und berufspolitisches Interesse
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse über Einsatz und Nutzung von Hard- und Software in Kanzleien
  • Teamgeist, soziale Kompetenz und Eigeninitiative
  • Idealerweise Erfahrung in IT-Projekten und gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Interdisziplinäres Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Anwaltschaft und IT
  • Die Einbindung in ein nettes und dynamisches Team, das sich gegenseitig hilft und unterstützt
  • Gestaltungsspielraum
  • Einen modernen Arbeitsplatz
  • Eine attraktive Vergütung

Wenn Sie Interesse daran haben, mit uns gemeinsam den elektronischen Rechtsverkehr weiterzuentwickeln und aktiv zu gestalten, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Informationen, insbesondere Ihrer Gehaltsvorstellung, bitte bis spätestens 10. Juni 2022 an die

Bundesrechtsanwaltskammer
Körperschaft des öffentlichen Rechts
z. Hd. Frau RAin Julia von Seltmann
Littenstraße 9
10179 Berlin
E-Mail: seltmann(at)brak(dot)de

Jetzt bewerben


Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) | Anzeige v. 28.04.2022

Für den Internationalen Bereich der BRAK in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Termin

eine(n) Sachbearbeiter/-in (m/w/d).

Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem:

  • Verwaltung aller Geschäftsvorgänge des Referats;
  • Übernahme aller Sekretariatsaufgaben vom Telefon über die Terminierung und die Korrespondenz- und Berichtserstellung;
  • Korrespondenz mit Anwaltsorganisationen im In- und Ausland auf Deutsch und Englisch;
  • die organisatorische Vor- und Nachbereitung von Dienst-/Delegationsreisen, Seminaren und Konferenzen im In- und Ausland;
  • Unterstützung bei Großprojekten, Koordination mit Projektpartnern;
  • Korrekturlesen von Veröffentlichungen und Protokollen;
  • Sonstige administrative Tätigkeiten.

Folgende Qualifikationen bringen Sie mit:

  • Kaufmännische bzw. Sekretariats- oder Assistenzausbildung (oder ähnliche Ausbildung);
  • mindestens befriedigende Englischkenntnisse;
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position;
  • Berufserfahrung im Veranstaltungsmanagement von Vorteil;
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse.

Sollten wir Ihr Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit in einem internationalen Team geweckt haben, senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.05.2022 per E-Mail an Dr. Veronika Horrer unter horrer(at)brak(dot)de zu.

Jetzt bewerben

Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) ist die Dachorganisation der anwaltlichen Selbstverwaltung. Sie vertritt die Interessen der 28 Rechtsanwaltskammern und damit der gesamten Anwaltschaft der Bundesrepublik Deutschland mit etwa 166.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten gegenüber Behörden, Gerichten und Organisationen – auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene.

Mehr über die BRAK