Logo: Bundesrechtsanwaltskammer

Webinar am 01.09.2021: Legal Tech in Hong Kong und Deutschland

31.08.2021 | Die Law Society of Hong Kong und die Bundesrechtsanwalts-kammer wollen im Rahmen dieser Veranstaltung die neuesten Entwicklungen im Bereich Legal Tech in den beiden Jurisdiktionen vorstellen.

Dargestellt und verglichen werden sollen zunächst die gesetzlichen Regelungen in Hong Kong und Deutschland. Relevant für Deutschland ist hier insbesondere das Legal Tech-Gesetz, welches am 1. Oktober in Kraft treten soll. In einem zweiten Themenblock geben die Experten aus beiden Jurisdiktionen einen Überblick über den jeweiligen Legal Tech-Markt.

Eine Einführung in die gesetzlichen Regelungen in Deutschland gibt Prof. Dr. Wolf, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Zivilprozessrecht der Universität Hannover und Sachverständiger im Rahmen der Anhörung des Rechtsausschusses des Bundestages zum Legal Tech-Gesetz. Einen Überblick über die deutsche Legal Tech-Landschaft gibt Dr. Christian Lemke, Vizepräsident der BRAK.

Die Veranstaltung findet am 01.09.2021 von 10.00-12.00 Uhr deutscher Zeit statt und ist für alle kostenlos zugänglich. Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung auf Englisch stattfindet.

 
 
  1. » Startseite
  2. » Zur Rechtspolitik
  3. » International
  4. » Aktuelles
  5. » Webinar am 01.09.2021-Legal Tech in Hong Kong und Deutschland

gedruckt am 10.26.2021

Copyright 2021 - Bundesrechtsanwaltskammer

Cookie-Einstellungen

Mit Ihrem Einverständnis verwenden wir Cookies, um im Zuge der Neugestaltung unseres Internetauftritts die Nutzung unserer Website in anonymisierter Form zu analysieren, um unsere neue Website möglichst nutzerfreundlich gestalten zu können. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit hier widerrufen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Notwendige Cookies können nicht abgelehnt werden.

Impressum | Datenschutz