Logo: Bundesrechtsanwaltskammer

Newsletter "Nachrichten aus Berlin" | Ausgabe 3/2020 v. 12.2.2020

BRAK-Mitteilungen & BRAK-Magazin: neue Ausgabe

Das soeben erschienene Heft der BRAK-Mitteilungen bringt einen Meinungsbeitrag von M. Gräfin von Galen, der einen kritischen Blick auf das Thema „Die Interessenkollision in einer sich wandelnden Rechtsberatungswelt“ wirft. M. Henssler schreibt zur „Zukunft des Legal Tech-Inkassos - Zugleich eine Besprechung des Urteils des BGH im Fall wenigermiete.de“. S. Sparfeld gibt einen Überblick über die wesentlichen Eckpunkte und Problembereiche zur „Mitteilungspflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen - Handlungspflichten auch für Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte“. Im Rechtsprechungsteil sind u.a. Entscheidungen des BGH zum Thema „Keine Anrechnung einer Fortbildung auf mehrere Fachanwaltstitel“ und des OLG Dresden zur Nutzung von beA statt Fax zur Fristwahrung abgedruckt.

Im BRAK-Magazin stellt das neu gewählte Präsidium der BRAK seine Leitgedanken für die kommende Amtsperiode vor. T. Nitschke berichtet über die parlamentarischen Abende in Berlin und Brüssel und H. Klees informiert zu den Datenschutzpflichten der Rechtsanwälte gegenüber ihren Mitarbeitern.

Weiterführende Links:

 

 
 
  1. » Startseite
  2. » Zur Rechtspolitik
  3. » Newsletter
  4. » Nachrichten aus Berlin
  5. » 2020
  6. » Ausgabe 3/2020 v. 12.02.2020
  7. » BRAK-Mitteilungen & BRAK-Magazin: neue Ausgabe

gedruckt am 04.05.2020

Copyright 2020 - Bundesrechtsanwaltskammer