Newsletter "Nachrichten aus Brüssel" | Ausgabe 10/2019 v. 17.05.2019

Strategische Agenda der EU – Empfehlungen der Europäischen Kommission

Die Europäische Kommission hat am 30. April 2019 Empfehlungen für die Strategische Agenda der EU präsentiert.

Die zukünftigen Maßnahmen sollen sich nach den Empfehlungen auf fünf Dimensionen konzentrieren: ein schützendes Europa mit einer Verteidigungsunion und einer Migrationssteuerung basierend auf geteilter Verantwortung und Solidarität zwischen den Mitgliedstaaten; ein wettbewerbsfähiges Europa mit vollständigem Ausbau des Binnenmarkts, Investitionen in wichtige Vorhaben von Forschung und Innovation, Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion sowie einem europäischen Arbeitsmarkt; ein faires Europa mit Umsetzung der europäischen Säule sozialer Rechte, Rechtsstaatlichkeit, gerechter Steuerpolitik, hochwertiger Gesundheitsversorgung und Zugang zu energieeffizientem und erschwinglichem Wohnraum für alle; ein nachhaltiges Europa mit ressourceneffizienterer Kreislaufwirtschaft, Förderung von grünem Wachstum, Bioökonomie und nachhaltigen Innovationen; ein einflussreiches Europa mit Unterstützung einer multilateralen Weltordnung, intensiven Beziehungen zu engen Nachbarn und gestärkter internationaler Rolle des Euro.

 

Weiterführende Links:

 
Copyright 2019 - Bundesrechtsanwaltskammer