Die Stimme der BRAK in Deutschland, Europa und der Welt

Damit die Stellung der Rechtsanwälte als unabhängige, verschwiegene und loyale Berater in allen Rechtsfragen und als Organ der Rechtspflege auch zukünftig gewahrt wird, bedarf es einer starken Interessenvertretung. Die BRAK engagiert sich in laufenden Gesetzgebungsverfahren und initiiert eigene Projekte zur Stärkung der Anwaltschaft.

Die Mitgestaltung der rechtlichen Rahmenbedingung für den Anwaltsberuf steht dabei im Mittelpunkt der Aktivitäten. Die BRAK beobachtet Rechtsentwicklungen, die die Stellung der Anwaltschaft in der Gesellschaft, den Beruf des Rechtsanwaltes und die anwaltliche Tätigkeit betreffen, aufmerksam und erhebt, wenn nötig, vernehmlich ihre Stimme.

 
Copyright 2017 - Bundesrechtsanwaltskammer