Asien-Pazifik und Israel

Die BRAK ist in vielen Ländern der Region Asien-Pazifik aktiv. Die Projekte orientieren sich dabei an der Rechtskultur und dem vorherrschenden Entwicklungsstand in den jeweiligen Partnerländern.

Die Aktivitäten der BRAK haben in dieser Region damit ein sehr weites Spektrum. Während der Fokus auf der Einführung rechtsstaatlicher Strukturen mit starker Anwaltschaft in von Entwicklung geprägten Regionen liegt und die Projekte hier in einem Rechtsstaatsdialog der Justizministerien der Partnerländer wurzeln, geht es bei der Zusammenarbeit mit den wirtschafts- und entwicklungsstarken Ländern vornehmlich um einen Wissenstransfer im Rahmen von Rechtsreformen und Innovationen.

Die Arbeit der BRAK im Bereich Israel ist hingegen geprägt von der besonderen Beziehung beider Länder zueinander. Diese ist eine einzigartige Beziehung mit immerwährender Verantwortung für die Vergangenheit, mit gemeinsamen Werten sowie gegenseitigem Vertrauen und mit großer Solidarität füreinander. Die Aktivitäten der BRAK im Bereich Israel sind damit sehr vielseitig. Bei den Projekten spielen Themen wie die Erinnerungskultur und rechtsgeschichtliche Forschung, aber auch die neuesten Entwicklungen in verschiedenen Rechtsgebieten eine Rolle.

Einen dritten Schwerpunkt der Tätigkeit der BRAK in Bereich Asien-Pazifik und Israel bildet das Engagement im Rahmen der LAWASIA.  Die LAWASIA ist die bedeutendste internationale Anwaltsorganisation der Region Asien-Pazifik. Mitglieder sind sowohl Anwaltsverbände als auch Einzelanwälte, Kanzleien, Richter und Rechtswissenschaftler. Das LAWASIA-Council vereint die Spitzenvertreter der Anwaltschaften aus über 40 Jurisdiktionen der Region. Hinzu kommen ca. 1.500 Individualmitglieder aus über 50 Ländern. Die LAWASIA bietet der BRAK eine perfekte Plattform, um mit den wichtigsten asiatischen Akteuren in engem Kontakt zu bleiben sowie die berufs- und rechtspolitischen Themen in der Region zu beobachten.

Ihre Ansprechpartnerin | Contact

Portait von Rechtsanwältin Schaworonkowa, Team Internationales der BRAK

Rechtsanwältin Swetlana Schaworonkowa, LL.M. (Singapur/Shanghai)
Referentin/Senior Legal Advisor
International Department/Asia-Pacific and Israel

Bundesrechtsanwaltskammer
The German Federal Bar 
Littenstr. 9 | 10179 Berlin | Germany
Tel. +493028493939 | Fax +493028493911
Mail schaworonkowa(at)brak(dot)de