Zum Weiterlesen

Weitere Inhalte zum Schlagwort

Jurastudium

  • (R)ECHT INTERESSANT! Folge 117

    Multikulti-Multitalente

    07.06.2024Podcast
    Was bedeutet es, Anwältin mit Migrationshintergrund zu sein. Chance oder Risiko? Armine Hosseinian und Fenicia Aceto vom Netzwerk multikultureller Jurist*innen gewähren uns einen Blick darauf.
  • (R)ECHT INTERESSANT! Folge 116

    Zwischen Hörsaal und Krematorium

    24.05.2024Podcast
    Der Reformbedarf bei der Juristenausbildung und studentische Initiativen, die Bedeutung fachschaftlichen Engagements und ihre Wünsche an den Gesetzgeber - all das besprechen wir mit Emilia De Rosa und Frederik Janhsen vom Bundesverband rechtswissenschaftlicher Fachschaften e.V.
  • 28.09.2023Newsletter
    Der Amicus Curiae Contest des Rates der Europäischen Anwaltschaften (CCBE) gibt fortgeschrittenen Jurastudierenden sowie angehenden Rechtsanwälten die Möglichkeit, den menschenrechtlichen Einsatz für bedrohte Anwältinnen und Anwälte in Form eines Wettbewerbs zu erproben.
  • Der Soldan Moot zur anwaltlichen Berufspraxis ist einer der beliebtesten studentischen Moot Court-Wettbewerbe. Zur Durchführung werden dringend noch Anwältinnen und Anwälte gesucht, die Kläger- und Beklagtenschriftsätze bewerten. Der diesjährige Fall kreist um eine interprofessionelle Berufsausübungsgesellschaft mit einem Heilpraktiker und um Haftungsfragen.
  • 06.09.2023Newsletter
    Der Amicus Curiae Contest des Rates der Europäischen Anwaltschaften (CCBE) gibt Jurastudierenden sowie Rechtsreferendarinnen und -referendaren die Möglichkeit, den menschenrechtlichen Einsatz für bedrohte Anwältinnen und Anwälte in Form eines Wettbewerbs zu erproben.
  • Warum Anwältin bzw. Anwalt ihr Traumberuf ist, erklären eine Reihe von Persönlichkeiten, vom Einzelanwalt über die Kammerpräsidentin bis zum Bundesjustizminister, in einer gerade gestarteten Video-Kampagne. Bundesrechtsanwaltskammer und Bundesfachschaft wollen damit Jurastudierende für den Anwaltsberuf begeistern.
  • Nachrichten aus Berlin | Ausgabe 13/2023

    Soldan Moot: Fallakte 2023 veröffentlicht

    28.06.2023Newsletter
    Der Soldan Moot zur anwaltlichen Berufspraxis geht in die elfte Runde und erhält immer mehr Zulauf. Bei dem Wettbewerb treten Studierende in einem fiktiven Zivilprozess gegeneinander an. Gerade wurde der Fall veröffentlicht, um den in diesem Jahr gestritten wird. Er kreist um eine interprofessionelle Berufsausübungsgesellschaft einer Anwältin mit Heilpraktikern.
  • 30.05.2023Anwaltschaft
    Mit dem juristischen Studium und Referendariat sind alle daran beteiligten Gruppen unzufrieden: Studierende, Referendar:innen, Praktiker:innen und Lehrende. Eine gerade veröffentlichte Studie zeigt, wo Reformbedarf gesehen wird. Zu den Ergebnissen der Studie hat die BRAK Eckpunkte für eine auch aus ihrer Sicht dringliche Reform formuliert.
  • 24.04.2023Veranstaltung
    Der Soldan Moot zur anwaltlichen Berufspraxis geht in die elfte Runde und erhält immer mehr Zulauf. Bei dem Wettbewerb treten Studierende in einem fiktiven Zivilprozess gegeneinander an. Anwältinnen und Anwälte können den Wettbewerb als Richterin, Juror oder durch Korrektur von Schriftsätzen unterstützen.
  • 19.10.2022Newsletter
    Die Gewinner:innen des 10. Soldan Moot zur anwaltlichen Berufspraxis stehen fest. Teams der Universität Hannover, der Humboldt Universität Berlin und der Universität Bayreuth konnten sich in den verschiedenen Kategorien des Wettbewerbs durchsetzen.
  • 12.08.2022Anwaltschaft
    Der Soldan Moot zur anwaltlichen Berufspraxis feiert sein 10. Jubiläum. Bei dem Wettbewerb treten Studierende in einem fiktiven Zivilprozess gegeneinander an. Anwältinnen und Anwälte können den Wettbewerb unterstützen, indem sie Schriftsätze bewerten.
  • 27.07.2022Newsletter
    Der Soldan Moot zur anwaltlichen Berufspraxis feiert sein 10. Jubiläum. Bei dem Wettbewerb treten Studierende in einem fiktiven Zivilprozess gegeneinander an. Für die Durchführung werden noch Anwältinnen und Anwälte gesucht, insbesondere für die Bewertung von Schriftsätzen.
  • Nachrichten aus Berlin | Ausgabe 13/2022

    Umfrage: Reformansätze für die juristische Ausbildung

    29.06.2022Newsletter
    Mit einer Umfrage will das Projekt iur.reform Optionen zur Reform der juristischen Ausbildung zur Diskussion stellen und damit die Ansichten von Juristinnen und Juristen aus allen Berufsgruppen bündeln.
  • 04.05.2022Newsletter
    Der Soldan Moot zur anwaltlichen Berufspraxis feiert sein 10. Jubiläum. Bei dem Wettbewerb treten Studierende in einem fiktiven Zivilprozess gegeneinander an. Für die Durchführung werden Anwältinnen und Anwälte gesucht, die als Richter/in, Juror/in oder Korrektor/in fungieren.