Stellungnahmen 2017

  • Stellungnahme der BRAK 2017/41

    PDF07/2018
    Entwurf einer Verordnung für eine Übergangsregelung zur Eröffnung des ERV mit Bußgeldbehörden im Zuständigkeitsbereich des BMG
  • Stellungnahme der BRAK 2017/36

    PDF07/2018
    Umsetzung der Richtlinie (EU) 2017/1371 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. Juli 2017 über die strafrechtliche Bekämpfung von gegen die finanziellen Interessen der Union gerichtetem Betrug
  • Stellungnahme der BRAK 2017/42

    PDF01/2018
    zu den Verfassungsbeschwerden der H. W. GbR - 1 BvR 2523/13 und e. e. GmbH - 1 BvR 594/14
  • Stellungnahme der BRAK 2017/40

    PDF01/2018
    zu den Verfassungsbeschwerden des Herrn B. A. (2 BvR 993/15), Herrn F. K. (2 BvR 858/16) und Herrn O. H. (2 BvR 2345/15)
  • Stellungnahme der BRAK 2017/39

    PDF11/2017
    zu dem Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2011/16/ EU bezüglich des verpflichtenden automatischen Informationsaus-tausches im Bereich der Besteuerung über meldepflichtige grenzüberschrei-tende Modelle vom 21. Juni 2016 COM(2017) 335 final
  • Stellungnahme der BRAK 2017/38

    PDF11/2017
    Zur Verfassungsbeschwerde der Torstraße 175 GbR gegen Entscheidungen des LG Berlin wegen Modernisierungsmieterhöhung nach § 559 BGB a.F. in Kombination mit einer Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete nach § 558 BGB - 1 BvR 1011/17
  • Stellungnahme der BRAK 2017/37

    PDF11/2017
    zum Konsultationsverfahren der Europäischen Kommission
  • Stellungnahme der BRAK 2017/35

    PDF10/2017
    zum Entwurf einer Verordnung zur Änderung der Elektronischer-Rechtsverkehr-Verordnung
  • 34/2017 Mediationsgesetz, Situation der Aus- und Fortbildung der Mediatoren

    PDF10/2017
    Stellungnahme zum Bericht der Bundesregierung über die Auswirkungen des Mediationsgesetzes auf die Entwicklung der Mediation in Deutschland und über die Situation der Aus- und Fortbildung der Mediatoren
  • Stellungnahme der BRAK 2017/33

    PDF10/2017
    Zur öffentlichen Konsultation zur gezielten Überarbeitung der EU-Verbraucherschutzrichtlinien
  • Stellungnahme der BRAK 2017/32

    PDF10/2017
    zum Diskussionsentwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Musterfeststellungsklage
  • Stellungnahme der BRAK 2017/31

    PDF08/2017
    zur öffentlichen Konsultation zum Thema „Sondierung zum Gebrauch kollektiver Rechtsbehelfe in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union“
  • Stellungnahme der BRAK 2017/15

    PDF08/2017
    zu den Vorschlägen zur Modernisierung des deutschen Schiedsverfahrensrechts
  • Stellungnahme der BRAK 2017/30

    PDF07/2017
    zur Mitteilung der Europäischen Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Aus-schuss der Regionen über Reformempfehlungen für die Berufsreglementie-rung (COM(2016) 820 final)
  • Stellungnahme der BRAK 2017/29

    PDF06/2017
    zur Formulierungshilfe der Bundesregierung für einen Änderungsantrag der Fraktionen CDU/CSU und SPD zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung – Drs. 18/11272 – Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Strafgesetzbuchs, des Jugendgerichtsgesetzes, der Strafprozessordnung und weiterer Gesetze; Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz – Ausschussdrucksache 18 (6) 334 v. 15.5.2017 – Quellen – TKÜ und Online-Durchsuchung; Hier: Schutz von Berufsgeheimnisträgern, § 100d Abs. 5 StPO-E
  • Stellungnahme der BRAK 2017/28

    PDF06/2017
    zur öffentlichen Konsultation der Europäischen Kommission zum Schutz von Hinweisgebern
  • Stellungnahme der BRAK 2017/27

    PDF05/2017
    zum Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die gegenseitige Anerkennung von Sicherstellungs- und Einziehungsentscheidungen (COM [2016] 819 final)
  • Stellungnahme der BRAK 2017/26

    PDF05/2017
    zum Vorschlag für eine Richtlinie des europäischen Parlaments und des Rates über eine Verhältnismäßigkeitsprüfung vor Erlass neuer Berufsreglementierungen (COM(2016) 822 final)