Stellungnahmen 2019

  • Stellungnahme der BRAK 2019/35

    PDF12/2019
    zum Gesetzentwurf des Bundesrates zur Ausweitung der Auskunftsrechte der Gerichtsvollzieher (BT-Drs. 19/12085 v. 31.07.2019)
  • Stellungnahme der BRAK 2019/37

    PDF12/2019
    Entwurf eines Gesetzes zur Aufhebung des Nutzungszwangs im elektronischen Rechtsverkehr mit den Gerichten – BT-Drs. 19/13735 v. 04.10.2019
  • Stellungnahme der BRAK 2019/36

    PDF12/2019
    Initiativstellungnahme der Bundesrechtsanwaltskammer zugunsten eines fairen Verfahrens im Pflichtteilsrecht durch Erweiterung der wechselseitigen Auskunftsrechte (Modifizierung des § 2314 BGB)
  • 34/2019 UnivSchlichtV-Universalschlichtungsstellenverordnung

    PDF11/2019
    Stellungnahme zum Referentenentwurf einer Verordnung zur Regelung der Organisation, des Verfahrens und der Beendigung der Beleihung oder der Beauftragung der Universalschlichtungsstelle des Bundes (Universalschlichtungsstellenverordnung – UnivSchlichtV)
  • Stellungnahme der BRAK 2019/33

    PDF11/2019
    Verfassungsbeschwerde zur verfassungsrechtlichen Prüfung, ob § 58 Abs. 3 Nr. 2 sowie § 62 Abs. 1 Nr. 1 LFBG mit Art. 103 Abs. 2, 104 Abs. 1 Nr. 1 und 80 Abs. 1 Satz 2 GG unvereinbar und daher nichtig sind - Aussetzungs- und Vorlagebeschluss des LG Stade - 2 BvL 5/17 -
  • Stellungnahme der BRAK 2019/32

    PDF11/2019
    zum Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2018/985 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 28. Juni 2018 über eine Verhältnismäßigkeitsprüfung vor Erlass neuer Berufsreglementierungen (Verhältnismäßigkeitsrichtlinie) durch öffentlich-rechtliche Körperschaften (Verhältnismäßigkeitsrichtlinien-Umsetzungsgesetz)
  • Stellungnahme der BRAK 2019/31

    PDF11/2019
    Verfassungsbeschwerden der Frau B. gegen das Urteil des BFH v. 15.7.2015 – II R 31/14 und mittelbar gegen das Hamburgische Kultur- und Tourismustaxengesetz v. 4.12.2012 (1 BvR 2868/15), der E. AG gegen das Urteil des BFH v. 15.7.2015 – II R 33/14 und mittelbar gegen das Hamburgische Kultur- und Tourismustaxengesetz v. 4.12.2012 (1 BvR 3886/15), der H. GmbH gegen das Urteil des BFH v. 15.7.2015 – II R 32/14 und mittelbar gegen das Bremische Gesetz über die Erhebung einer Tourismusabgabe v. 31.1.2012 (1 BvR 2887/15) und der H. GmbH gegen den Beschluss des BVerwG v. 11.12.2015 – VerwG 9 BN 7.15 und mittelbar gegen die Satzung über die Erhebung einer Übernachtungssteuer in der Stadt Freiburg i.Br. v. 15.10.2013 (1 BvR 354/16)
  • BRAK-Positionspapier (in Ergänzung der gemeinsamen Stellungnahme von BStBK, WpK und BRAK zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen (BR-Drs. 489/19))

    PDF11/2019
  • Gemeinsame Stellungnahme zum Gesetzentwurf zur Einführung einer Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen von BStBK, WPK und BRAK

    PDF11/2019
  • Stellungnahme der BRAK 2019/30

    PDF11/2019
    zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Strafverfahrens – BR-Drucks. 532/19
  • Stellungnahme der BRAK 2019/29

    PDF10/2019
    zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht
  • Stellungnahme der BRAK 2019/28

    PDF10/2019
    Regierungsentwurf zum Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs
  • Stellungnahme der BRAK 2019/27

    PDF10/2019
    Zum Regierungsentwurf zur Umsetzung der Änderungsrichtlinie zur Vierten EU-Geldwäscherichtlinie [Richtlinie (EU) 2018/843] – BR-Drs. 352/19 v. 09.08.2019 und BT-Drs. 19/13827 v. 09.10.2019
  • Stellungnahme der BRAK 2019/26

    PDF10/2019
    zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung (BBiMoG)
  • Stellungnahme der BRAK 2019/24

    PDF10/2019
    zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Regelung der Wertgrenze für die Nichtzulassungsbeschwerde in Zivilsachen, zum Ausbau der Spezialisierung bei den Gerichten sowie zur Änderung weiterer zivilprozessrechtlicher Vorschriften
  • Stellungnahme der BRAK 2019/25

    PDF10/2019
    zum Eckpunktepapier des BMJV zum Entwurf eines Gesetzes zur Neuregelung des Berufsrechts der anwaltlichen Berufsausübungsgesellschaften und zur Änderung weiterer Vorschriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe
  • Stellungnahme der BRAK 2019/23

    PDF10/2019
    Entwurf des Bundesrates zur Änderung der Verwaltungsgerichtsordnung und zu der Stellungnahme der Bundesregierung hierzu (BT-Drs. 19/10992)
  • Stellungnahme der BRAK 2019/22

    PDF10/2019
    Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen